Meine Favoriten

Mein Tokyo-Reiseführer

Haben Sie etwas Interessantes gefunden? Dann clicken Sie auf den Herz-Button im Text und fügen Sie eine Seite dieser HP zu Ihren Favoriten hinzu.

Der Hauptinhalt beginnt hier.

added on : November 11, 2019

Aki-Oka Artisan ist ein einzigartiges Einkaufsviertel, das sich unter als Hochbahn angelegten Eisenbahnschienen befindet. Es hat seinen Namen von Akihabara und Okachimachi, den beiden Bahnhöfen, zwischen denen es liegt. Die Geschichte dieses ungewöhnlichen Ortes beginnt mit 2k540, einer Sammlung von Läden, Werkstätten und Cafés, welche sich auf japanische handgearbeitete Waren und traditionelles Handwerk spezialisiert haben. Diese schlichten und einfachen Räumlichkeiten erinnern an Lagerhäuser oder Fabriken, mit einem Minimalismus, der sich von den schillernden modernen Einkaufszentren komplett unterscheidet. Hier finden Sie eine Vielzahl an Kunsthandwerk. An einigen Stellen kann man sogar die Werkstätten sehen, in denen die Waren hergestellt werden. Das 2k540 ist ein großartiger Ort für Liebhaber des Handwerks und Neulinge zugleich und eignet sich perfekt zum Stöbern oder Kaufen eines Geschenks für sich selbst oder einen geliebten Menschen. Der überwältigende Erfolg führte zu mehreren Erweiterungen, die im Dezember 2019 mit der Eröffnung von „SEEKBASE AKI-OKA MANUFACTURE“ fortgesetzt werden sollen.

Neu im Jahr 2019

Die SEEKBASE AKI-OKA MANUFACTURE, die neueste Entwicklung des Komplexes, ist 160 Quadratmeter groß und liegt nördlich des Bahnhofs Akihabara. Sie wird im Dezember eröffnet und umfasst vier neue Räumlichkeiten, darunter eine Brennerei und einen Bereich zum Einkaufen, Verkaufen oder Reparieren von elektronischen Geräten. Das passt perfekt zu Akihabaras Image als Elektronik-Mekka. Die SEEKBASE AKI-OKA MANUFACTURE besitzt auch Aki-Okas erstes Hotel, eine Einrichtung mit 29 Zimmern, die in Zusammenarbeit mit der Ikidane-Kette errichtet wurde. Es sind verschiedene Zimmergrößen vorhanden, die für jedermann das Passende bieten, vom Alleinreisenden bis zu Familien. Das Hotel steht unter dem Motto urbane Nachhaltigkeit; erdige Farben wirken entspannend nach dem regen Treiben in den Straßen von Akihabara. In der hoteleigenen Café-Bar erhalten Sie leichte Snacks und Mahlzeiten - ideal, um gestärkt die Erkundung der ständig mehr werdenden einzigartigen Einkaufsmöglichkeiten fortzusetzen.

Hinweis: Das tatsächliche Erscheinungsbild kann vom Design-Entwurf abweichen.

Hinweis: Das tatsächliche Erscheinungsbild kann vom Design-Entwurf abweichen.

Großartige Dinge aus Japan

Neben dem 2K540 und den neuen Entwicklungen umfasst die Marke Aki-Oka zwei weitere nahe gelegene Standorte. Der erste ist Chabara Aki-Oka Marche, ein Indoor-Lebensmittelmarkt, der 2013 eröffnet wurde. Hier können Kunden seltene und schwer zu findende Produkte aus dem ganzen Land wie Gewürze und Würzmittel entdecken. Der zweite ist Okachimachi Ramen Yokocho, eine Gruppe von fünf Restaurants, die Ramen-Nudeln in verschiedenen Variationen anbieten. Das übergeordnete Thema für diese Einrichtungen ist „Großartige Dinge aus Japan“ - Produkte, die von einem bestimmten Handwerker an einem bestimmten Ort hergestellt werden. Es besteht ein direkter Draht zwischen dem Hersteller und dem Verbraucher, mit der Möglichkeit, Fragen zu stellen und mehr über das zu erfahren, was Sie kaufen. Nichts, was unter dem Aki-Oka-Banner zum Verkauf steht, ist anderswo in Tokyo leicht zu finden.

SEEKBASE AKI-OKA MANUFACTURE

Adresse 13-1 Kanda-Neribeicho und andere Gebiete, Chiyoda-ku, Tokyo
Öffnungszeiten je nach Einrichtung abweichend
Ruhetag je nach Einrichtung abweichend
Anfahrt Bhf. Akihabara | 3 min zu Fuß
JR-Linien
Bhf. Okachimachi | 7 min zu Fuß
JR-Yamanote-Linie
Bhf. Suehirocho | 3 min zu Fuß
Ginza-Linie
Andere Gegenden Aktuelle Informationen zu Öffnungszeiten, Ruhetagen, Preisen und weitere Details finden Sie auf der offiziellen Website.
URL SEEKBASE AKI-OKA MANUFACTURE (JPN)

Startseite > Neu & Jetzt > New & Trending > Aki-Oka expandiert erneut mit vier neuen Geschäften und einer Hoteleröffnung im Dezember 2019