Meine Favoriten

Mein Tokyo-Reiseführer

Haben Sie etwas Interessantes gefunden? Dann clicken Sie auf den Herz-Button im Text und fügen Sie eine Seite dieser HP zu Ihren Favoriten hinzu.

Der Hauptinhalt beginnt hier.

Updated: April 2, 2018

Akebono-yu あけぼの湯

3-12-11 Funabori, Edogawa-ku, Tokyo

Tokyos ältestes Sento-Badehaus verfügt über 12 verschiedene Bäder und zwei Saunen

Akebono-yu wurde ursprünglich in der Edo-Zeit (1603-1867) eröffnet und ist eines der ältesten öffentlichen Badehäuser Tokyos. Im Gegensatz zu typischen Sento, die ihr Wasser im Haus erhitzen, wird das Wasser im Akebono-yu direkt aus einer natürlichen heißen Quelle bezogen.

Während Onsen-Thermalbäder einen Genuss bieten, der einem erstklassigen Wellnessresort gleichkommt, dient das Sento-Badehaus einem viel praktischeren Zweck. Da die Häuser früher keine Duschen oder Bäder hatten, strömten die Anwohner in das Sento-Badehaus in ihrer Nachbarschaft, um sich dort zu waschen und zu erfrischen. Jahrhundertelang dienten diese Einrichtungen als Treffpunkt für die örtliche Gemeinde. Im heißen Wasser des öffentlichen Bades konnten die Einheimischen ihre Nachbarn kennenlernen und dauerhafte Beziehungen knüpfen. In den letzten Jahren ist die Zahl der Sento-Bäder in der Stadt aufgrund moderner Annehmlichkeiten und Lebensstile dramatisch zurückgegangen. Akebono-yu ist eines von etwa 600 Badehäusern, die in Tokyo übrig geblieben sind.

Anfahrtsbeschreibung

  • Bhf. Funabori | 5 min zu Fuß
    Toei Shinjuku-Linie

Kontakt

Öffnungszeiten

  • 15:30–24:00 Mo., Di., Mi., Fr., Sa.
    14:00–24:00 So., feiertags

Preis

Erwachsene

460 Yen

Kinder

180 Yen

Infos über die Einrichtung

  • mit einer Toilette ausgestattet | Gaststätte/Restaurant | Parkplatz | heiße Quelle | Freiluftbad |

Startseite > Akebono-yu