Meine Favoriten

Mein Tokyo-Reiseführer

Haben Sie etwas Interessantes gefunden? Dann clicken Sie auf den Herz-Button im Text und fügen Sie eine Seite dieser HP zu Ihren Favoriten hinzu.

Der Hauptinhalt beginnt hier.

Updated: October 14, 2022

Um die Verbreitung des Coronavirus (COVID-19) zu verhindern, kann es sein, dass bestimmte Einrichtungen in und um Tokyo ihre Betriebstage bzw. Öffnungszeiten ändern. Darüber hinaus kann es vorkommen, dass einige Veranstaltungen abgesagt oder verschoben werden. Bitte informieren Sie sich auf den offiziellen Websites der Einrichtungen bzw. Veranstaltungen über die neuesten Informationen und die aktuelle Lage.

Örtliche Feste, mit denen die Einheimischen den Herbst zelebrieren

Im Großraum Tokyo leben fast 40 Millionen Menschen und so finden im Herbst in der gesamten Region unzählige Feste und Feiern statt. Sie werden von Einheimischen organisiert, die stolz darauf sind, ihre Viertel dem Rest der Stadt zu präsentieren, und geben Ihnen einen Einblick in die jahrhundertealten Traditionen der Stadt. Darüber hinaus sind sie auch eine Ausrede dafür, sich ein wenig gehen zu lassen und sich zu vergnügen.

Tipps

  • Achten Sie darauf, dass Sie sich vor Ihrem Besuch über die genauen Veranstaltungstermine und -orte informieren
  • Das Herbstwetter von September bis Dezember ist sehr wechselhaft. Achten Sie darauf, passende Kleidung einzupacken

Kichijoji-Herbstfest

 

Schon seit über 40 Jahren beginnen die Einheimischen in Kichijoji den Herbst mit einem Paukenschlag: Bei diesem Fest, das Anfang September stattfindet, tragen sie tragbare Mikoshi-Schreine durch die Straßen und versammeln sich um den Musashino Hachimangu-Schrein.
Kichijoji-Herbstfest

Shinagawa Shukuba Matsuri

 

Das Shinagawa Shukuba Matsuri ist ein zweitägiges Fest, das jedes Jahr Ende September stattfindet und die Tradition und das kulturelle Erbe des Tokioter Bezirks Shinagawa feiert. Die Veranstaltung bietet Paraden, Tsuji-Rakugo-Geschichtenerzählkunst, Taiko-Trommeln, Essen, Erfrischungen und andere interessante Attraktionen. Dieses Festival ist sowohl für Alleinreisende als auch für große Gruppen ein tolles Erlebnis.
Shinagawa Shukuba Matsuri
Shinagawa Shukuba Matsuri: Diese Veranstaltung wird im Jahr 2022 nicht stattfinden.

Fukuro Matsuri

 

Das Fukuro Matsuri ist ein jährliches Fest, das seit 1968 in Ikebukuro stattfindet und zwei Tage dauert. Am Abend des ersten Tages findet eine Eröffnungszeremonie statt. Am nächsten Tag gibt es dann eine Parade mit tragbaren Schreinen, traditionelle Löwentänze und Aufführungen festlicher Hayashi-Musik.
Fukuro Matsuri
Fukuro Matsuri: Diese Veranstaltung wird im Jahr 2022 nicht stattfinden.

Tokyo Yosakoi

 

Tokyo Yosakoi ist ein Fest, das im Oktober als zweite Hälfte des Fukuro Matsuri stattfindet. An diesem Yosakoi-Tanz-Event nehmen über 100 Teams aus ganz Japan teil. Die Teams tragen traditionelle Kostüme und führen Darbietungen zum klassischen Yosakoi-Volkslied sowie zu Volksliedern aus anderen Regionen des Landes auf.
Tokyo Yosakoi

Asakusa Tori-no-ichi

 

Sogenannte Tori no Ichi finden an ausgewählten Tagen im November an verschiedenen Schreinen in der Stadt statt. Eine der spektakulärsten Versionen dieses traditionellen Festes findet am Chokokuji-Tempel und Ohtori Jinja-Schrein in Asakusa statt. Sowohl Einheimische als auch Urlauber versammeln sich dort, um für Glück und Gesundheit zu beten. Auf dem Gelände werden Sie die munteren Rufe der Händler vernehmen, die Glücksbringer und Glücksrechen verkaufen. An den umliegenden Ständen gibt es bis spät in den Abend hinein herzhafte Gerichte und Souvenirs.
Asakusa Tori-no-ichi

Lokale Feste

Alle ansehen
 

Erfahren Sie mehr

 

Schlüsselwörter