Meine Favoriten

Mein Tokyo-Reiseführer

Haben Sie etwas Interessantes gefunden? Dann clicken Sie auf den Herz-Button im Text und fügen Sie eine Seite dieser HP zu Ihren Favoriten hinzu.

Der Hauptinhalt beginnt hier.

Updated: April 2, 2018

Wenn Sie durch die Straßen von Tokyo laufen, werden Sie nie weit von einem Taxi entfernt sein. Tausende von grünen, gelben und schwarzen Taxis sind verfügbar und können nach Bedarf herbei gewunken werden.

Schilder im Fenster zeigen an, ob das Taxi frei (空車) oder belegt ist, oder ob es sich auf dem Heimweg (回送) befindet – viele haben inzwischen aber auch Schilder in englischer Sprache. Die Taxis in Tokyo haben sich der Sauberkeit und dem Kundenservice verschrieben und sind makellos und die Fahrer vertrauenswürdig. Beachten Sie, dass eine Sprachbarriere bestehen kann, daher kann es hilfreich sein, wenn Sie Ihr Ziel auf Japanisch geschrieben dabeihaben. Meist beginnt das Taxameter bei 410 Yen. Die Tarife basieren auf dem Taxameter, auf dem Weg vom Flughafen könne Sie aber auch einen Festpreis bezahlen.

Festtarife

Die Tarife für ein Festpreis-Taxi vom Flughafen Narita und vom Flughafen Haneda richten sich danach, in welcher der vordefinierten Zonen Ihr Ziel liegt. Das Unternehmen Teito Motor Transportation bietet Informationen zu Taxis, einschließlich nützlicher Apps und ermäßigter Tickets.