Meine Favoriten

Mein Tokyo-Reiseführer

Haben Sie etwas Interessantes gefunden? Dann clicken Sie auf den Herz-Button im Text und fügen Sie eine Seite dieser HP zu Ihren Favoriten hinzu.

Der Hauptinhalt beginnt hier.

Updated: April 2, 2018

Tokyo mit dem Fahrrad zu entdecken ist eine unterhaltsame Art und Weise, die Stadt zu erkunden und bietet Ihnen eine größere Palette von Eindrücken und Geräuschen, die Sie bei anderen öffentlichen Verkehrsmitteln verpassen würden.

Leihfahrräder nutzen

In Tokyo gewinnt der Verleih von Fahrrädern immer mehr an Bedeutung, wobei viele Hotels und Privatgeschäfte diesen Service anbieten. Nutzen Sie das örtliche Fahrrad-Sharing-System – Voranmeldung erforderlich – und leihen Sie sich ein Fahrrad in Shibuya und Meguro oder erkunden Sie die Regionen Okutama und Ome mit dem Fahrrad.

http://docomo-cycle.jp/tokyo-project/en_index.html
http://trekkling.jp/english/index.html

Fahrradabstellplätze

Vergewissern Sie sich, dass Sie die örtlichen Vorschriften für das Radfahren in der Stadt kennen. Grundsätzlich gilt: Halten Sie sich links, fahren Sie nicht zu schnell und achten Sie auf Fußgänger. Parken Sie Ihr Fahrrad auf einem dafür vorgesehenen Abstellplatz. Wenn Sie das Fahrrad irgendwo außerhalb dieser Bereiche abstellen, wird es mit hoher Wahrscheinlichkeit beschlagnahmt.