Meine Favoriten

Mein Tokyo-Reiseführer

Haben Sie etwas Interessantes gefunden? Dann clicken Sie auf den Herz-Button im Text und fügen Sie eine Seite dieser HP zu Ihren Favoriten hinzu.

Der Hauptinhalt beginnt hier.

Updated: October 1, 2019

Meiji Jingu Gaien 明治神宮外苑

1-1 Kasumigaokamachi, Shinjuku-ku, Tokyo

Besuchen Sie Meiji Jingu Gaien, um Sport und Geschichte zu erleben

Die Anlage Meiji Jingu Gaien ist vielleicht am besten für das Jingu-Stadion bekannt, sie umfasst aber Sportanlagen aller Art, einen Kinderpark und eine Gemäldegalerie aus der Meiji-Zeit für Geschichtsliebhaber. Sie liegt östlich des ehrwürdigen Meiji-Schreins und ist nur wenige Minuten zu Fuß vom Bahnhof Aoyama-itchome entfernt.

Tipps

  • Ein aufregendes Baseballspiel der Tokyo Yakult Swallows in ihrem Heimstadion erleben
  • Auf dem Schlagübungsplatz einen Homerun hinlegen
  • In der Schule der Gemäldegalerie traditionelle Teezeremonie, Kalligraphie und vieles mehr lernen

Erkunden Sie den riesigen Outdoor-Komplex, aalen Sie sich im sonnigen Grün des Parks, oder verbringen Sie einen Abend damit, bei einem kühlen Bier Baseball zu schauen. Üben Sie Schwünge auf der riesigen Golf-Trainingsanlage oder erproben Sie Ihre Homerun-Fähigkeiten auf dem Schlagübungsplatz. Wenn Sie Lust darauf bekommen, Ihren Doppelaxel aufzufrischen, sollten Sie die Eislaufhalle besuchen, die das ganze Jahr über geöffnet ist. Wenn Sie ein Team sind oder einen Partner haben, können Sie auch einen Futsal- oder Tennisplatz für ein paar Stunden zu einem günstigen Preis mieten.

Wenn Sie genug vom Sport haben, können Sie zwischen März und Oktober ins Jingu-Stadion gehen, um ein Baseballspiel der Profiliga zu erleben. Seien Sie auf einen Kulturschock vorbereitet, wenn Sie die Sprechchöre, Tänze und Gesänge der japanischen Fans erleben, ganz anders als alles, was Sie während eines MLB-Spiels zu sehen bekommen würden. Wenn Sie Glück haben, können Sie sogar erleben, wie Yakult-Fans den berühmten „Schirmtanz“ aufführen, nachdem ihr Team einen Punkt erzielt hat. Am Spieltag können Sie Tickets am Ticketschalter neben dem Gate 9 kaufen.

Falls Sport nicht so Ihr Ding ist, können Sie auch die Meiji-Gedächtnisgalerie besuchen, in der sich eigens für die Galerie geschaffene Wandbilder befinden, die mit Kaiser Meiji und Kaisergemahlin Shoken zusammenhängen. Die Galerie bietet auch Kurse in traditionellen japanischen Künsten an, von Ikebana (Blumenarrangement) über traditionelle Teezeremonie bis hin zu Kalligraphie.

Anfahrtsbeschreibung

  • Bhf. GaienmaeGinza-Linie

Kontakt

Öffnungszeiten

  • *Je nach Stockwerk, Geschäft und/oder Einrichtung unterschiedlich
  • Ruhetag: Unregelmäßig

Preis

Je nach Etablissement unterschiedlich

Infos über die Einrichtung

  • ToilettenGaststätteRaucherzoneParkplatz

Aktuelle Informationen zu Öffnungszeiten, Schließzeiten, Preisen und mehr finden Sie auf der offiziellen Website oder direkt bei der Einrichtung.

Startseite > Meiji Jingu Gaien