Meine Favoriten

Mein Tokyo-Reiseführer

Haben Sie etwas Interessantes gefunden? Dann clicken Sie auf den Herz-Button im Text und fügen Sie eine Seite dieser HP zu Ihren Favoriten hinzu.

Der Hauptinhalt beginnt hier.

Updated: October 1, 2019

Arima-Aussichtsplattform ありま展望台

Oketsu, Kozushima-mura, Tokyo

Um die Verbreitung des Coronavirus (COVID-19) zu verhindern, kann es sein, dass bestimmte Einrichtungen in und um Tokyo ihre Betriebstage bzw. Öffnungszeiten ändern. Darüber hinaus kann es vorkommen, dass einige Veranstaltungen abgesagt oder verschoben werden. Bitte informieren Sie sich auf den offiziellen Websites der Einrichtungen bzw. Veranstaltungen über die neuesten Informationen und die aktuelle Lage.

Beeindruckende Ausblicke auf den Maehama-Strand und den Berg Tenjo

Der Aussichtspunkt Arima befindet sich an der südwestlichen Küste der Insel Kozushima und Sie können Ihn mit dem Taxi vom Hafen von Kozushima aus in zehn Minuten erreichen. Betrachten Sie, wie sich der Berg Tenjo über die Insel erhebt, und sehen sie hinab auf den weißen Sand des Maehama-Strands und das klare, blaue Wasser des Ozeans. Da der Maehama-Strand nur 2 km vom Aussichtspunkt Arima entfernt ist, lässt sich ein Besuch der beiden Ausflugsziele gut verbinden. An sonnigen Tagen können Sie sogar den Fuji sehen, der über 100 km entfernt liegt. Der Aussichtspunkt Arima ist auch eine toller Ort, um im Sommer den Sonnenuntergang zu genießen.

Das große, weiße Kreuz, das am Aussichtspunkt Arima steht, soll an Julia Ota erinnern, eine koreanische Christin, die im 17. Jahrhundert wegen ihres Glaubens auf die Insel Kozushima verbannt wurde.

Kontakt

Schlüsselwörter