Meine Favoriten

Mein Tokyo-Reiseführer

Haben Sie etwas Interessantes gefunden? Dann clicken Sie auf den Herz-Button im Text und fügen Sie eine Seite dieser HP zu Ihren Favoriten hinzu.

Der Hauptinhalt beginnt hier.

Updated: October 1, 2019

Die Meiji-Maru 重要文化財 明治丸

2-1-6 Ecchujima, Koto-ku, Tokyo

Um die Verbreitung des Coronavirus (COVID-19) zu verhindern, kann es sein, dass bestimmte Einrichtungen in und um Tokyo ihre Betriebstage bzw. Öffnungszeiten ändern. Darüber hinaus kann es vorkommen, dass einige Veranstaltungen abgesagt oder verschoben werden. Bitte informieren Sie sich auf den offiziellen Websites der Einrichtungen bzw. Veranstaltungen über die neuesten Informationen und die aktuelle Lage.

Das erste zum wichtigen Kulturgut ernannte Schiff

Die Meiji-Maru ist mehr als nur Japans letztes intaktes Eisenschiff. Das von der Schiffbaugesellschaft Robert Napier and Sons of Glasgow, England, für die japanische Regierung gebaute Schiff diente ursprünglich als Leuchtturm-Patrouillenschiff. In späteren Jahren wurde es auch von der japanischen Kaiserfamilie genutzt. Zwischen 1896 und 1954 wurde es als festgemachtes Schulschiff verwendet. Nach seiner Ausmusterung ist es als wichtiges Kulturgut instandgehalten worden, weswegen Sie noch heute an Bord und unter Deck gehen können, um einen genaueren Einblick in die Schiffbaukunst des 19. Jahrhunderts zu erhalten.

Anfahrtsbeschreibung

  • Bhf. EtchujimaJR Keiyo-LinieJR Musashino-Linie2 min zu Fuß

Kontakt

Öffnungszeiten

  • 10:00-16:00
    DienstagDonnerstagSamstag

    10:00-15:00
    DienstagDonnerstagSamstag

    *Ändert sich je nach Saison und/oder Zeitraum
  • Ruhetag:
    *Im Kalender auf der Universitätswebsite vermerkt

Preis

kostenlos

Infos über die Einrichtung

  • ToilettenRauchen verboten
  • Rampe für RollstuhlfahrerRollstuhlzugänglicher AufzugMehrzweck-ToiletteToilette mit Handlauf

Aktuelle Informationen zu Öffnungszeiten, Schließzeiten, Preisen und mehr finden Sie auf der offiziellen Website oder direkt bei der Einrichtung.