Meine Favoriten

Mein Tokyo-Reiseführer

Haben Sie etwas Interessantes gefunden? Dann clicken Sie auf den Herz-Button im Text und fügen Sie eine Seite dieser HP zu Ihren Favoriten hinzu.

Der Hauptinhalt beginnt hier.

Updated: April 2, 2018

Ochanomizu Origami Kaikan お茶の水おりがみ会館

1-7-14 Yushima, Bunkyo-ku, Tokyo

Finden Sie über die Kunst des Origami Anschluss an die Einheimischen

Teils Einzelhandelsgeschäft, teils Werkstatt, teils Bildungseinrichtung – das Ochanomizu Origami Kaikan ist eine Mehrzweck-Räumlichkeit, die sich der Kunst des Origami verschrieben hat. Die Örtlichkeit, die 1858 als Färberei für das traditionelle japanische Papier Washi gegründet wurde, ist heute Schauplatz regelmäßiger Workshops und Kunstausstellungen.

Die Organisation ist bestrebt, den interkulturellen Austausch zwischen Japan und der internationalen Gemeinschaft zu fördern. Jeden Tag werden Mini-Origami-Kurse abgehalten, die Besuchern eine schnelle und vergnügliche Möglichkeit eröffnen, mit den einheimischen Kunsthandwerkern zu interagieren und etwas Neues auszuprobieren, während sie in der Gegend sind. Für alle, die es etwas ernsthafter angehen wollen, gibt es auch eine vielfältige Auswahl an intensiveren Kursen.

Anfahrtsbeschreibung

  • Bahnhof Ochanomizu | Ausgang Hijiribashi | 7 min zu Fuß
    JR-Linien | Marunouchi-Linie
  • Bahnhof Shin-Ochanomizu | 7 min zu Fuß
    Chiyoda-Linie
  • Bahnhof Suehirocho | 7 min zu Fuß
    Ginza-Linie

Mehr Details anzeigen

Kontakt

Öffnungszeiten

  • 9:30–18:00 Mo.–So.

Infos über die Einrichtung

  • Japanisch | Englisch |

Startseite > Ochanomizu Origami Kaikan