Meine Favoriten

Mein Tokyo-Reiseführer

Haben Sie etwas Interessantes gefunden? Dann clicken Sie auf den Herz-Button im Text und fügen Sie eine Seite dieser HP zu Ihren Favoriten hinzu.

Der Hauptinhalt beginnt hier.

Updated: April 2, 2018

Oifutochuo-Kaihin-Park 大井ふ頭中央海浜公園

4 Yashio, Shinagawa-ku, Tokyo

Sport, sich mit den Jahreszeiten wandelnde Blumen und Blicke aufs Wasser im Oifutochuo-Kaihin-Park

Nur einen kurzen Fußweg vom Shinagawa-Aquarium und vom Wildvogelpark am Hafen von Tokio entfernt, erstreckt sich der weitläufige, öffentlich zugängliche Oifutochuo-Kaihin-Park über die Gebiete Ota und Shinagawa. Der Park beherbergt zahllose Sportplätze, darunter ein Leichtathletik-Stadion, eine Laufbahn, Tennisplätze und ein Feld für Gateball, eine temporeiche japanische Version von Krocket. Die Sporteinrichtungen sind gegen Gebühr zugänglich, müssen allerdings reserviert werden.

Der Park, der auch unter dem Namen Oifuto Seaside Park bekannt ist, bietet eindrucksvolle Aussichten auf das Wasser, die im Frühling von zartrosa Kirschblüten gerahmt werden. Es gibt vor Ort auch eine Reihe von Grillplätzen, die sich ideal für ein nachmittägliches Picknick eignen.

Anfahrtsbeschreibung

  • Bahnhof Oi Keibajo Mae | 8 min zu Fuß
    Monorail

Kontakt

Schlüsselbegriffe

Startseite > Oifutochuo-Kaihin-Park