Meine Favoriten

Mein Tokyo-Reiseführer

Haben Sie etwas Interessantes gefunden? Dann clicken Sie auf den Herz-Button im Text und fügen Sie eine Seite dieser HP zu Ihren Favoriten hinzu.

Der Hauptinhalt beginnt hier.

Updated: October 1, 2019

Eitai-Brücke 永代橋

1 Shinkawa, Chuo-ku, Tokyo - Eitai-dori Straße 1, Koto-ku,Tokyo,

Blaue Stahlbrücke, die an vergangene Zeiten erinnert

Die Etai-Brücke, die sich in einem sanft geschwungenen Bogen über den Fluss Sumidagawa erstreckt, erinnert an das Tokio von früher und ein Leben fern der Hektik der Metropole. Es gibt keine bessere Möglichkeit, die in drei Abschnitten erbaute Brücke zu genießen, als sie zu überqueren oder mit einer der tiefliegenden Fähren, die den Fluss auf- und abgleiten, unter ihr durch zu fahren.

Die Brücke, die 1698 ursprünglich aus Holzbalken erbaut wurde, erlangte durch Holzschnitte des Künstlers Utagawa Hiroshige Unsterblichkeit. Sie war der Hauptzugangsweg vom Geschäftsviertel Tokios zu einem wichtigen Schrein, doch die Etai-Brücke blieb nicht von tragischen Vorfällen verschont, denn zuerst brach sie im Jahr 1807 zusammen und später noch einmal im Jahr 1923 beim Großen Kantō-Erdbeben. Inzwischen besteht sie aus blauem Stahl und Trägern. Lassen Sie es sich nicht entgehen, bis zum Abend zu bleiben. Die angestrahlte Brücke zieht sich als leuchtender Pfad quer über den Fluss. Mit dem Tokyo Skytree im Hintergrund stellt sie ein perfektes Fotomotiv dar.

Anfahrtsbeschreibung

  • Bhf. KayabachoHibiya-LinieTozai-Linie

Aktuelle Informationen zu Öffnungszeiten, Schließzeiten, Preisen und mehr finden Sie auf der offiziellen Website oder direkt bei der Einrichtung.

Startseite > Eitai-Brücke