Meine Favoriten

Mein Tokyo-Reiseführer

Haben Sie etwas Interessantes gefunden? Dann clicken Sie auf den Herz-Button im Text und fügen Sie eine Seite dieser HP zu Ihren Favoriten hinzu.

Der Hauptinhalt beginnt hier.

Updated: April 2, 2018

Feuerwerkmuseum Ryogoku 両国花火資料館

Etage 1F, Sumitomo Realty & Development Ryogoku Building, 2-10-8 Ryogoku, Sumida-ku, Tokyo

Die Geschichte festlicher Feuerwerke

Jedes Jahr im Juli ist der Fluss Sumida Schauplatz einer der größten Feuerwerksdarbietungen der Stadt. Das moderne Festival präsentiert im Rahmen eines jährlichen Wettbewerbs der größten Pyrotechniker-Innungen die neuesten Entwicklungen auf diesem Gebiet. Da die Gegend als die Wiege der japanischen Feuerwerkstradition gilt, ist es keine Überraschung, dass auch das Feuerwerkmuseum Ryogoku hier seinen Standort hat.

In dem ganzjährig kostenlosen Museum sind neben Musterbeispielen für Feuerwerke aus der Edo-Zeit (1603-1868) auch Poster und andere Kultrequisiten von Festivals aus allen Landesteilen ausgestellt. Die Informationen auf Englisch sind zwar minimal, aber aufgrund der Fülle an physischen und visuellen Exponaten lohnt sich ein Besuch dennoch für alle, die an der lokalen Geschichte interessiert sind oder einfach nur an Dingen Spaß haben, die in die Luft gehen.

Anfahrtsbeschreibung

  • Bahnhof Ryogoku | Ausgang West | 5 min zu Fuß
    JR-Linie Sobu

Kontakt

Preis

Kostenlos

Startseite > Feuerwerkmuseum Ryogoku