Meine Favoriten

Mein Tokyo-Reiseführer

Haben Sie etwas Interessantes gefunden? Dann clicken Sie auf den Herz-Button im Text und fügen Sie eine Seite dieser HP zu Ihren Favoriten hinzu.

Der Hauptinhalt beginnt hier.

Updated: April 2, 2018

Chabara Aki-Oka Marché CHABARA AKI-OKA MARCHE

8-2 Kanda-Neribeicho, Chiyoda-ku, Tokyo

Kunstvoll hergestellte Lebensmittel aus ganz Japan

Der Chabara Aki-Oka Marché liegt unter den erhöhten Gleisen zwischen den Bahnhöfen JR Akihabara und Okachimachi und ist eine beliebte Erweiterung von 2k540 Aki-Oka Artisan, einem Kollektiv unabhängiger Kunstgewerbeläden, das 2010 seine Tore öffnete.

Der Hallenmarkt, der dazu gedacht ist, das Beste aus der vielseitigen kulinarischen Kultur Japans zu präsentieren, ist ein idealer Ort, um an typisch japanische Soßen und Gewürze aus allen Ecken des Landes zu kommen Er beherbergt auch ein Café und ein Shojin-Ryori-Restaurant, das geschmackvolle vegetarische Küche, ähnlich jener der buddhistischen Tempel in Japan, serviert.

Anfahrtsbeschreibung

  • Bahnhof Akihabara | Ausgang Akihabara Electric Town | 2 min zu Fuß
    JR-Linie Yamanote | JR-Linie Keihin-Tohoku | JR-Linie Sobu | Hibiya-Linie | Tsukuba-Express

Kontakt

Öffnungszeiten

  • 11:00–20:00 Mo.–So.
    Die Öffnungszeiten können je nach Geschäft/Einrichtung unterschiedlich sein

Infos über die Einrichtung

  • mit einer Toilette ausgestattet | Gaststätte/Restaurant | Raucherzone | Internetanschluss |
  • Automatiktür beim Eingang | Rampe für Rollstuhlfahrer | Multifunktionstoilette | Toilette für Stomaträger (einfache Version) |

Mehr Details anzeigen

Startseite > Chabara Aki-Oka Marché