Meine Favoriten

Mein Tokyo-Reiseführer

Haben Sie etwas Interessantes gefunden? Dann clicken Sie auf den Herz-Button im Text und fügen Sie eine Seite dieser HP zu Ihren Favoriten hinzu.

Der Hauptinhalt beginnt hier.

Updated: April 2, 2018

Museum für Zen-Kultur und -Geschichte 禅文化歴史博物館

1-23-1 Komazawa, Setagaya-ku, Tokyo

Was Sie schon immer über die Kunst des Zen wissen wollten

Das Museum für Zen-Kultur und -Geschichte wurde im Kounkan-Gebäude eingerichtet, das Teil der Komazawa-Universität ist.

Es besteht aus zwei Stockwerken – Untergeschoss und Obergeschoss – und beherbergt sowohl eine permanente als auch eine wechselnde Sammlung. Die Bildung über die Kunst des Zen und die Inspiration, die Sie daraus mitnehmen, reicht vom Kennenlernen der Zen-Musikinstrumente über die Besichtigung einer Nachbildung des Wohnbereichs von Mönchsnovizen bis hin zur Wissensaneignung über die Ursprünge des Zen.

Auch das Kounkan-Gebäude an sich ist eine Erwähnung wert. Mit seinen blitzförmigen Wänden und einem zentralen Brunnen wurde es von Tokios Stadtverwaltung als denkmalgeschütztes Gebäude ausgewiesen.

Anfahrtsbeschreibung

  • Bahnhof Komazawa-Daigaku | Ausgang Komazawa-Park | 10 min zu Fuß
    Den-en-toshi-Linie

Kontakt

Öffnungszeiten

  • 10:00–16:30 Mo–Fr
    Öffnungszeiten unregelmäßig/saisonabhängig
  • Letzter Einlass: 16:15

Preis

Kostenlos

Infos über die Einrichtung

  • mit einer Toilette ausgestattet |
  • Aufzug für Rollstuhlfahrer | Rollstuhlzugänglicher Aufzug | Rollstuhlverleih |

Mehr Details anzeigen

Startseite > Museum für Zen-Kultur und -Geschichte