Meine Favoriten

Mein Tokyo-Reiseführer

Haben Sie etwas Interessantes gefunden? Dann clicken Sie auf den Herz-Button im Text und fügen Sie eine Seite dieser HP zu Ihren Favoriten hinzu.

Der Hauptinhalt beginnt hier.

Updated: April 2, 2018

Parasitologie-Museum Meguro 目黒寄生虫館

4-1-1 Shimomeguro, Meguro-ku, Tokyo

Das einzige bestehende Museum, das der merkwürdigen und faszinierenden Welt der Parasiten gewidmet ist

Wenn Sie etwas suchen, das ein bisschen abseits ausgetretener Touristenpfade liegt, dann besuchen Sie den Bezirk Meguro im Stadtzentrum von Tokio und erleben Sie eine Gänsehaut bei der Erkundung des Parasitologie-Museums Meguro. Das Museum beherbergt eine Sammlung von Parasiten, die alle Facetten des Lebens umfasst. Normalerweise sind jeden Tag einige hundert Gläser mit Parasiten ausgestellt.

Das Museum ist das Werk des Wissenschaftlers Satoru Kamegai, der eine Obsession für Parasiten hat. Halten Sie, während Sie durch die Ausstellungsräume schlendern, Ausschau nach dem Star der Show, einem 8,8 Meter langen Bandwurm, der im Körper eines Patienten lebte, der verdorbenes Sushi gegessen hatte.

Anfahrtsbeschreibung

  • Bahnhof Meguro | Westausgang | 12 min zu Fuß
    JR-Yamanote-Linie | Namboku-Linie | Mita-Line | Meguro-Line

Kontakt

Öffnungszeiten

  • 10:00–17:00 Mi.–So., Feiertage

Preis

Kostenlos

Infos über die Einrichtung

  • mit einer Toilette ausgestattet |
  • Strenges Rauchverbot
  • Japanisch | Englisch | Chinesisch |
  • Japanisch | Englisch |
  • Automatiktür beim Eingang | Aufzug für Rollstuhlfahrer | Multifunktionstoilette | Rollstuhlverleih |

Mehr Details anzeigen

Startseite > Parasitologie-Museum Meguro