Meine Favoriten

Mein Tokyo-Reiseführer

Haben Sie etwas Interessantes gefunden? Dann clicken Sie auf den Herz-Button im Text und fügen Sie eine Seite dieser HP zu Ihren Favoriten hinzu.

Der Hauptinhalt beginnt hier.

Updated: October 1, 2019

Odaiba-Meerespark お台場海浜公園

1-4 Daiba, Minato-ku, Tokyo

Vergnügen an der Bucht für die ganze Familie

Der Odaiba-Kaihin-Park (Odaiba-Meerespark) liegt auf einer künstlichen Insel mit herrlichem Blick auf die Tokioter Rainbow Bridge und bietet Ihnen einen unvergesslichen Tagesausflug, der für die ganze Familie geeignet ist.

Tipps

  • Die Freiheitsstatue von Odaiba – eine Nachbildung von der in New York
  • Die Rainbow Bridge bei Nacht, wenn sie spektakulär beleuchtet ist

Odaiba war ursprünglich eine Gruppe von Festungsinseln, die in der Edo-Zeit (1603-1867) zur Bewachung der Bucht von Tokyo dienten. Die künstlichen Inseln wurden später zu einer einzigen zusammenhängenden Insel zusammengefasst, auf der sich heutzutage einige der phantasievollsten Bauwerke von Tokyo befinden, darunter das Gebäude des Fernsehsenders Fuji TV, das Telecom Center und Tokyo Big Sight.

Einer der schönsten Orte der Insel ist der Odaiba-Meerespark, der Ihnen Zugang zum Tokioter Uferstreifen gewährt. Schwimmen ist verboten, aber Sie können sich an anderen Wassersportarten wie z.B. Windsurfen versuchen. Im Park befindet sich eine 12,5 Meter hohe Nachbildung der Freiheitsstatue, die im April 1998 zum Gedenken an das „Französische Jahr in Japan“ errichtet wurde, während dem Veranstaltungen zur Feier der deutsch-französischen Beziehungen abgehalten wurden.

Der Höhepunkt von allem aber ist der fantastische Blick, den man vom Odaiba-Meerespark aus auf die Tokioter Rainbow Bridge hat, die das Festland von Tokyo mit der Insel verbindet. Über die Brücke führen eine Schnellstraße, die Gleise der Yurikamome-Linie und beidseitige Fußwege. Die beste Zeit, sie anzuschauen, ist nachts, wenn sie beleuchtet ist und zu einem der berühmtesten Wahrzeichen Tokyos wird.

Verpassen Sie auch nicht das nahe gelegene Daikanransha, mit 115 Metern eines der höchsten Riesenräder der Welt, das einen herrlichen Blick auf Odaiba und die Bucht von Tokyo bietet.

Anfahrtsbeschreibung

  • Bhf. Odaiba-kaihinkoenYurikamome5 min zu Fuß

Schlüsselwörter

Infos über die Einrichtung

  • ToilettenGaststätteRaucherzoneParkplatzWi-Fi verfügbar
  • WickeltischStillzimmer

Aktuelle Informationen zu Öffnungszeiten, Schließzeiten, Preisen und mehr finden Sie auf der offiziellen Website oder direkt bei der Einrichtung.

Startseite > Odaiba-Meerespark