Meine Favoriten

Mein Tokyo-Reiseführer

Haben Sie etwas Interessantes gefunden? Dann clicken Sie auf den Herz-Button im Text und fügen Sie eine Seite dieser HP zu Ihren Favoriten hinzu.

  • Vororte
  • Tama
  • Tokyo Metropolitan Archaeological Center

Der Hauptinhalt beginnt hier.

Updated: April 2, 2018

Tokyo Metropolitan Archaeological Center 東京都立埋蔵文化財調査センター

1-14-2 Ochiai, Tama-shi, Tokyo

Erkunden Sie nachgebaute Jōmon-Häuser in den Tama-Hügeln

Erleben Sie weniger als zehn Minuten Fußweg vom Bahnhof Keio-Tama Center entfernt im Tokyo Metropolitan Archaeological Center Geschichte aus erster Hand. Während der Jōmon-Zeit (ca. 8000 v. Chr. bis 300 v. Chr.) waren die Menschen auf dem japanischen Archipel Jäger und Sammler, die in kleinen Rundhäusern lebten.

Das Tokyo Metropolitan Archeological Center bietet lehrreiche Ausstellungen zum Leben der Jōmon-Menschen, die in den Tama-Hügeln wohnten. Sie können echte Jōmon-Töpferwaren, die rund um die Tama New Town ausgegraben wurden, ganz aus der Nähe besichtigen und sogar in die Hand nehmen. Direkt neben dem archäologischen Zentrum befindet sich das weitläufige Jōmon-Dorf, wo Sie sich getreue Nachbauten dieser strohgedeckten Behausungen selbst ansehen können.

Anfahrtsbeschreibung

  • Bahnhof Keio-tama-center | Ausgang Ost | 5 min zu Fuß
    Sagamihara-Linie
  • Bahnhof Odakyu Tama-center | Ausgang Ost | 5 min zu Fuß
    Odakyu-Tama-Linie
  • Bahnhof Tama-center | 7 min zu Fuß
    Tama-Monorail

Mehr Details anzeigen

Kontakt

Öffnungszeiten

  • 9:30–17:00 Mo.–So.
    9:30–16:30
    Öffnungszeiten unregelmäßig/saisonabhängig

Infos über die Einrichtung

  • mit einer Toilette ausgestattet | Parkplatz |
  • Strenges Rauchverbot
  • Automatiktür beim Eingang | Multifunktionstoilette | Wickeltisch | Rollstuhlverleih |

Mehr Details anzeigen

Startseite > Tokyo Metropolitan Archaeological Center