Meine Favoriten

Mein Tokyo-Reiseführer

Haben Sie etwas Interessantes gefunden? Dann clicken Sie auf den Herz-Button im Text und fügen Sie eine Seite dieser HP zu Ihren Favoriten hinzu.

Der Hauptinhalt beginnt hier.

Updated: October 1, 2019

Haus für Staatsgäste, Akasaka Palast 迎賓館赤坂離宮

2-1-1 Motoakasaka, Minato-ku, Tokyo

Besuchen Sie den Palast, der für den Kronprinzen erbaut wurde

Ursprünglich wurde das Staatsgästehaus als Residenz für den Kronprinzen der kaiserlichen Familie gebaut. Heute ist der Akasaka Palast eine offizielle Residenz für Staatsgäste. Ein Teil des Palastes ist für die Öffentlichkeit zur Besichtigung freigegeben.

Tipps

  • Erleben Sie die Pracht dieses Palastes, der im westlichen Stil mit einem Hauch japanischer Ästhetik errichtet wurde, zB mit bronzenen japanischen Rüstungen oder Cloisonne.
  • Für einen Besuch im Hauptgebäude und in den Gärten brauchen Sie keine Reservierung. Gehen Sie einfach zum Westeingang, wenn Sie den Palast besichtigen möchten.

Dieser beeindruckende Palast ist eine von insgesamt zwei Residenzen der japanischen Regierung. Der Palast wurde 1909 in europäischem Neo-Barock-Stil errichtet und ähnelt sehr dem Buckingham Palast. Er wurde von Tokuma Katayama, einem Studenten des britischen Architekten Josiah Conder, entworfen. Katayama hat viele öffentliche Gebäude in Tokio entworfen und war ein Symbol der Orientierung zum Westen in der Meiji-Periode (1868-1912).

Leihen Sie sich einen Audio-Guide aus, wenn Sie mehr über den Palast erfahren möchten, z.B. etwas über die kunstvoll dekorierten Räume im Hauptgebäude. Die Audio-Guides sind in sechs Sprachen verfügbar: Japanisch, Englisch, Französisch, Spanisch, Mandarin-Chinesisch und Koreanisch. Nachmittags gibt es geführte Touren (in Englisch) durch den Annex in japanischem Stil. Eine Online-Reservierung wird empfohlen.

Anfahrtsbeschreibung

  • Bhf. YotsuyaMarunouchi-LinieAusgang 1Ca. 7 min zu Fuß

Kontakt

Öffnungszeiten

  • 10:00-17:00
    MontagDienstagDonnerstagFreitagSamstagSonntagFeiertag

    *Je nach Stockwerk, Geschäft und/oder Einrichtung unterschiedlich
    *Je nach Vorführungs- oder Ausstellungsprogramm unterschiedlich
    *Letzter Eintritt 60 Minuten vor Schließung
  • Ruhetag: Mittwochzum JahreswechselFällt ein geplanter Ruhetag auf einen Feiertag, bleibt die Einrichtung an diesem Feiertag geöffnet und ist am nächsten Tag geschlossen.

Preis

Allgemeine Eintrittsgebühr: 1500 Yen

Bargeld

Je nach Ausstellung oder Vorführung unterschiedlichJe nach Etablissement unterschiedlich

Infos über die Einrichtung

  • ToilettenRauchen verbotenWi-Fi verfügbar
  • JapanischEnglisch
  • JapanischEnglischChinesisch (vereinfacht)Koreanisch
  • Rampe für RollstuhlfahrerRollstuhlzugänglicher AufzugMehrzweck-ToiletteRollstuhlverleihVerfügbar zum Schreiben

Aktuelle Informationen zu Öffnungszeiten, Schließzeiten, Preisen und mehr finden Sie auf der offiziellen Website oder direkt bei der Einrichtung.

  • Startseite >
  • Haus für Staatsgäste, Akasaka Palast