Meine Favoriten

Mein Tokyo-Reiseführer

Haben Sie etwas Interessantes gefunden? Dann clicken Sie auf den Herz-Button im Text und fügen Sie eine Seite dieser HP zu Ihren Favoriten hinzu.

Der Hauptinhalt beginnt hier.

Updated: October 1, 2019

Sugino-Kleidermuseum 杉野学園衣裳博物館

4-6-19 Kami-Osaki, Shinagawa-ku, Tokyo

Um die Verbreitung des Coronavirus (COVID-19) zu verhindern, kann es sein, dass bestimmte Einrichtungen in und um Tokyo ihre Betriebstage bzw. Öffnungszeiten ändern. Darüber hinaus kann es vorkommen, dass einige Veranstaltungen abgesagt oder verschoben werden. Bitte informieren Sie sich auf den offiziellen Websites der Einrichtungen bzw. Veranstaltungen über die neuesten Informationen und die aktuelle Lage.

Das Sugino-Kleidermuseum (Sugino Costume Museum) wurde 1957 von Yoshiko Sugino, einer angesehenen Modedesignerin und Gründerin des Sugino Fashion College, gegründet. Die Sammlung umfasst westliche Kleidung, japanische Kimonos, Trachten und audio-visuelle Materialien zu Mode und Stil. In thematischen Ausstellungen präsentiert das Museum verschiedene Aspekte dieser Sammlung.

Anfahrtsbeschreibung

  • Bhf. MeguroJR Yamanote-LinieNamboku-LinieMita-LinieMeguro-Linie7 min zu Fuß

Kontakt

Öffnungszeiten

  • 10:00-16:00
    MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitagSamstag

  • Ruhetag: SonntagFeiertagUnregelmäßig
    *Tage, an denen die Universität geschlossen ist

Preis

Allgemeine Eintrittsgebühr: 300 Yen

Bargeld

Je nach Ausstellung oder Vorführung unterschiedlich

Infos über die Einrichtung

  • Verfügbar zum Schreiben

Aktuelle Informationen zu Öffnungszeiten, Schließzeiten, Preisen und mehr finden Sie auf der offiziellen Website oder direkt bei der Einrichtung.