Meine Favoriten

Mein Tokyo-Reiseführer

Haben Sie etwas Interessantes gefunden? Dann clicken Sie auf den Herz-Button im Text und fügen Sie eine Seite dieser HP zu Ihren Favoriten hinzu.

Der Hauptinhalt beginnt hier.

Updated: October 1, 2019

Neues Nationalstadion 国立競技場

10-1 Kasumigaokamachi und andere Gebiete, Shinjuku-ku, Tokyo

Das neue Herzstück der Olympischen und Paralympischen Spiele 2020

Am Rande von Shinjuku befindet sich eines der bedeutendsten neuen Bauprojekte Tokyos: Das neue Nationalstadion. Dieses riesige neue Stadion soll das Herzstück der Olympischen Spiele und Paralympics 2020 in Tokyo bilden. Es wurde vom renommierten japanischen Architekten Kengo Kuma entworfen wurde und ist dazu bestimmt, der Austragungsort einiger der beliebtesten Wettkämpfe der Olympischen Spiele und Paralympics wie etwa dem 100-Meter-Sprint zu werden.


*The renderings are intended to show conceptual image at completion and may subject to change.
The greenery is a projection of approximately 10 years after completion.


*The renderings are intended to show conceptual image at completion and may subject to change.
The greenery is a projection of approximately 10 years after completion.

Tipps

  • Die Eröffnung des Neuen Nationalstadions im November 2019
  • Die Eröffnungs- und Abschlusszeremonien der Olympischen und Paralympischen Spiele sowie Leichtathletik-Veranstaltungen

Das Neue Nationalstadion soll im November 2019 eröffnet werden und wird vor dem Beginn der Olympischen und Paralympischen Spiele im Sommer 2020 ein halbes Jahr lang getestet und feingetunt werden.

Im Stadion sollen die Eröffnungs- und Abschlusszeremonien der Olympischen und Paralympischen Spiele sowie die Leichtathletik-Veranstaltungen der Wettbewerbe stattfinden.

Das Stadion wurde vom japanischen Architekten Kengo Kuma entworfen.

Startseite > Neues Nationalstadion