Meine Favoriten

Mein Tokyo-Reiseführer

Haben Sie etwas Interessantes gefunden? Dann clicken Sie auf den Herz-Button im Text und fügen Sie eine Seite dieser HP zu Ihren Favoriten hinzu.

Der Hauptinhalt beginnt hier.

Updated: April 2, 2018

Yushima Tenmangu 湯島天満宮

3-30-1 Yushima, Bunkyo-ku, Tokyo

Ein Wallfahrtsort für Studenten und Blumenfreunde

An diesem kleinen Schrein im Ueno-Gebiet, der dem Gott des Lernens gewidmet ist, können Sie sich gute Noten oder mehr Wissen wünschen. Besonders schön ist das Gelände während der Pflaumenblüte im Februar und während des Chrysanthemenfestes im November.

Tipps

  • Eine Tasse grünen Matcha-Tee unter den rosa und weißen Pflaumenblüten trinken
  • Ernsthaften Studenten dabei zusehen, wie sie um Glück für ihre Prüfungen beten

Im Yushima Tenmangu, einem von mehreren Schreinen dieser Art in Japan, wird Sugawara no Michizane verehrt, ein berühmter Gelehrter und Politiker, der nach seinem Tod zur Gottheit erhoben wurde. Da er als der Gott der Wissenschaft und des Lernens gilt, und weil das Gelände in der Nähe der elitären Universität Tokyo liegt, werden Sie während der Prüfungszeit viele Studenten sehen, die den Schrein besuchen, um dort zu beten. Viele werden ihre akademischen Wünsche auf „ema“ genannte Gebetstafeln schreiben. Die Tausenden von Holztafeln, die sich auf speziellen Gestellen aneinanderdrängen, sind ein beeindruckender Anblick.

Eine der besten Zeiten, den Schrein zu besuchen, ist die Zeit von Februar bis Anfang März, wenn Hunderte von Pflaumenbäumen mit zart duftenden rosa, weißen und roten Blüten aufblühen. Das jährliche Pflaumenblütenfest bietet Teezeremonien, Tänze und Musikaufführungen im Freien sowie viele verlockende Imbissbuden.

Anfahrtsbeschreibung

  • Bhf. Yushima | Ausgang 3 | 2 min zu Fuß
    Chiyoda-Linie

Kontakt

Öffnungszeiten

  • 8:30–19:30 Mo.–So.

Preis

Kostenlos

Infos über die Einrichtung

  • mit einer Toilette ausgestattet |

Startseite > Yushima Tenmangu