Meine Favoriten

Mein Tokyo-Reiseführer

Haben Sie etwas Interessantes gefunden? Dann clicken Sie auf den Herz-Button im Text und fügen Sie eine Seite dieser HP zu Ihren Favoriten hinzu.

Der Hauptinhalt beginnt hier.

Updated: March 20, 2019

Michael Turtle

Land/Region: Australien

Hobbies: Kultur

Anzahl Japanbesuche: 12

Was hältst Du von Tokio? Ich liebe Tokio - es ist eine der spannendsten Städte der Welt!

Kartenlegende (Karte)

  • Laufen
  • Taxi
  • Bus
  • Train
  • Wassertaxi

1

Ein spektakulärer Blick von oben auf Tokio

Helikoptertour

Nachts mit einem Hubschrauber über Tokio zu fliegen, gehört zu den aufregendsten Dingen, die man in dieser Stadt erleben kann. Der Blick auf Tokio von oben ist unglaublich, die Lichterflut der Stadt erstrahlt in den schillerndsten Farben. Es ist eine einzigartige Perspektive, die man an anderen Aussichtspunkten nicht erleben kann.
Ich hatte einen Riesenspaß im Hubschrauber und es war eines meiner besten Erlebnisse in Tokio. Nach einem Sicherheitsbriefing startet man vom Helipad und fliegt etwa 15 Minuten über das Zentrum der Stadt, wobei man zum Beispiel den Kaiserpalast oder den Bahnhof Tokyo sieht.
Es ist spannend zu sehen, wie Tokio ausgelegt ist - etwas, was man als Besucher nicht sieht, wenn man am Boden bleibt. Ich war erstaunt zu sehen, wie nahe alles am Wasser liegt und wie weit sich die Stadt am Horizont ausdehnt.
Ich würde das allen empfehlen, die eine epische Erfahrung in Tokio suchen - eine, an die man sich für immer erinnern wird. Außerdem ist es erschwinglicher als man denkt und steht damit einer Vielzahl von Touristen offen. Es war einer dieser unglaublichen Momente, von dem ich noch in vielen Jahren sprechen werde!

55 Min.
Details

Nehmen Sie ein Taxi zum Bahnhof Shin-Kiba. Von dort nehmen Sie die JR Keiyo-Linie zum Bahnhof Hatchobori.
Dann steigen Sie um in die Hibiya-Linie bis zum Bahnhof Ueno. In Ueno nehmen Sie die Ginza-Linie bis zum Bahnhof Tawaramachi. Von dort sind es fünf Minuten zu Fuß.

2

Ein luxuriöses Buffet in einem Restaurant mit Ausblick

Asakusa View Hotel

Es gibt eine ganze Reihe von ausgezeichneten Aussichtspunkten in Tokio - aber nur an wenigen können Sie Kochkunst genießen wie im Asakusa View Hotel. Vom Musashi Restaurant im 26. Stock haben Sie einen herrlichen Blick über Asakusa mit dem berühmten Sensoji-Tempel und auf den Tokyo Skytree.
Das Restaurant bietet mittags und abends ein Büfett mit einer großen Auswahl an Gerichten aus Japan, anderen asiatischen Ländern sowie westlicher Küche an. Auch eine exzellente Auswahl an Meeresfrüchten ist Teil des Büfetts.
Abends genießen Sie aus den hohen Fenstern den Blick auf die erleuchtete Tokioter Skyline. Der Sensoji-Tempel ist aus diesem Blickwinkel besonders schön und der Wechsel der Farben am Tokyo Skytree ist herrlich anzusehen.
Ich hatte hier ein sehr angenehmes Abendessen und denke, es wäre eine gute Wahl wenn man ein praktisches und komfortables Büfettessen sucht oder mit Besuchern einen besonderen Anlass feiern möchte. Das Restaurant ist bei Touristen ebenso beliebt wie bei Einheimischen - für ein besonderes Rendezvous, eine Geburtstagsfeier oder einen sonstigen festlichen Anlass.

15 Min.

3

Asakusa beleuchtet bei Nacht

Der Sensoji-Tempel

Asakusa ist zurecht einer der beliebtesten Orte bei Touristen. Der Sensoji-Tempel und die anderen historischen Stätten des Quartiers sind wunderschön und voll mit alten Geschichten. Tagsüber sind sie allerdings auch voll mit Touristen.
Ein nächtlicher Besuch ist eine ganz andere Erfahrung und es ist wunderbar, Asakusa bei Nacht zu erleben. Tempel, Pagoden und andere Gebäude sind beleuchtet und erstrahlen in prächtigen Farben.
Weil wenig Leute da sind, erhält man einen Eindruck der Spiritualität des Ortes. Ich genoss es, die Gegend in Stille zu erkunden und den Menschen zuzusehen, die kurz bei Tempeln und Schreinen innehielten. Mir erschien es als Gelegenheit, eine wirklich echte Seite von Asakusa zu sehen.
Am frühen Abend bieten viele Restaurants und Bars in der Nähe des Sensoji-Tempels kleine Gerichte und Getränke an. Die größeren Restaurants entlang der Hauptstraße haben länger geöffnet. Auch vom Flussufer aus hat man in Asakusa einen tollen Blick auf den Tokyo Skytree und andere berühmte Gebäude, was ich sehr schön fand.

Visit Tokyo > Walks & Tours > Großartige Nachtansichten von Tokio