Meine Favoriten

Mein Tokyo-Reiseführer

Haben Sie etwas Interessantes gefunden? Dann clicken Sie auf den Herz-Button im Text und fügen Sie eine Seite dieser HP zu Ihren Favoriten hinzu.

Der Hauptinhalt beginnt hier.

added on : February 17, 2020

Um die Verbreitung des Coronavirus (COVID-19) zu verhindern, kann es sein, dass bestimmte Einrichtungen in und um Tokyo ihre Betriebstage bzw. Öffnungszeiten ändern. Darüber hinaus kann es vorkommen, dass einige Veranstaltungen abgesagt oder verschoben werden. Bitte informieren Sie sich auf den offiziellen Websites der Einrichtungen bzw. Veranstaltungen über die neuesten Informationen und die aktuelle Lage.

Yomiuriland, ein Vergnügungspark in Tokyo, der auf eine über 55-jährige Geschichte zurückblicken kann, ist für sein enorm vielfältiges Unterhaltungsangebot bekannt. Er bietet Achterbahnen, Schwimmbäder, Winter-Illuminationen und vieles mehr. Für den 14. März 2020 ist die Eröffnung einer neuen Attraktion geplant: Hana Biyori (auch „HANA・BIYORI“ geschrieben). Hana Biyori wird als „botanischer Vergnügungsgarten“ bezeichnet und ist in einem 1.500 Quadratmeter großen Gewächshaus untergebracht, das sich neben dem Vergnügungspark befindet. Wie die meisten Gewächshäuser ist es voller farbenfroher Blumen, Bäume und anderer Pflanzen, verfügt aber zusätzlich über eine ganz besondere Note, nämlich digitale Kunst. Aber das ist bei weitem nicht alles, was Hana Biyori zu bieten hat. Diese hochmoderne Einrichtung hält noch viele andere Überraschungen bereit!

Blumen für ein digitales Zeitalter

Die schönen Blumenbeete, die das Hauptgebäude umgeben, geben Ihnen einen Vorgeschmack auf das, was Sie hier erwartet. Im Inneren werden Sie von „Blumen-Kronleuchtern“ begrüßt – über 300 Körbe mit hängenden Blumen, die in der Luft schweben und eine der größten Sammlungen im Kanto-Gebiet (Tokyo und angrenzende Präfekturen) bilden. Schon die Blumen an sich sind atemberaubend, aber Hana Biyori bietet darüber hinaus ein neuartiges Erlebnis der Blumenschau, bei dem das Licht ausgeschaltet und das Treibhaus in Finsternis getaucht wird. Modernstes Projektions-Mapping illuminiert dann die Blumen mit lebendigen Farben, während animierte Vögel und Blütenblätter über die Wände und den Boden tanzen. Dies ist die erste dauerhafte Einrichtung in Japan, die lebende Blumen und Projektionstechnik miteinander kombiniert, es erwartet Sie also ein einzigartiges Erlebnis, wie Sie es noch nie zuvor gesehen haben.
Die Eintrittskarten für den Vergnügungspark schließen den Eintritt zu Hana Biyori nicht ein. Hierfür muss eine zusätzliche Gebühr entrichtet werden.

Tradition, Erfrischungen, und... Otter

An einem Ende des Gewächshauses hängen die Blumen-Kronleuchter über einem Café. Eine Fülle von Fenstern und Pflanzen schafft eine lichte, friedliche Atmosphäre und lädt zum Verweilen ein. An einer Seite wird das Café von einem acht Meter langen Aquarium gesäumt, das der Tiefsee nachempfunden ist.

An anderer Stelle befindet sich ein Schaubereich, der eine Gruppe von Ottern beherbergt! Sie können sich die Tiere aus der Nähe anschauen und mehr über ihr Leben erfahren, indem Sie sich einen Vortrag anhören oder an einer Fütterung teilnehmen. Ein Laden vor Ort verkauft Spielzeug und andere Artikel zum Thema Otter, die nur hier erhältlich sind.
Draußen erwartet Sie ein japanischer Garten mit Toren, die einst vor dem Kaiserpalast von Kyoto standen, sowie eine buddhistische Statue, die zu wichtigen Kulturgütern erklärt worden ist. Der traditionelle Aufbau des Gartens bildet einen reizvollen Kontrast zum hochmodernen Gewächshaus. Insgesamt gesehen verbindet Hana Biyori also auf innovative Weise Modernität und Tradition und schafft so einen neuen Typ von botanischem Garten.

Hana Biyori in Yomiuriland

Adresse 4015-1 Yanokuchi, Inagi-shi, Tokyo
Öffnungszeiten 10:00-17:00
Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Website.
Ruhetag Unregelmäßig
Anfahrt Bhf. Keio Yomiuri-Land
Sagamihara-Linie
10 min zu Fuß, oder 3 min mit dem kostenlosen Shuttle-Bus
Andere Gegenden Aktuelle Informationen zu Öffnungszeiten, Ruhetagen, Preisen und weitere Details finden Sie auf der offiziellen Website.
URL Hana Biyori in Yomiuriland (ENG)