Meine Favoriten

Mein Tokyo-Reiseführer

Haben Sie etwas Interessantes gefunden? Dann clicken Sie auf den Herz-Button im Text und fügen Sie eine Seite dieser HP zu Ihren Favoriten hinzu.

Der Hauptinhalt beginnt hier.

added on : August 26, 2019

Vom 20. September bis 2. November findet in Japan die Rugby-Weltmeisterschaft 2019 statt. Da dieses heiß erwartete Ereignis unmittelbar bevorsteht, ist es an der Zeit, sich zu überlegen, wo man zuschaut, wenn man keine Tickets ergattert hat. Im Rugby Bar No Side Club und in der Legends Sports Bar können Sie die Action auf Großbildfernsehern verfolgen und gemeinsam mit Einheimischen und Besuchern Speisen und Getränke von überall auf der Welt genießen.

Rugby Bar No Side Club: Für echte Rugby-Fans

Seit 2011 betreibt der Besitzer Masakazu Takeuchi Tokyos einzige ausschließlich dem Rugby gewidmete Bar und hat sie zum Treffpunkt für alle Arten von Rugby-Fans gemacht. Bei monatlichen Veranstaltungen besuchen verschiedene Profis den No Side Club, um mit den Gästen zu plaudern. Zu den jüngsten Gästen gehörten Angus Gardner und Ben O'Keefe, die beide bei der Weltmeisterschaft 2019 als Schiedsrichter tätig sein werden. Die Bar ist voller Erinnerungsstücke, darunter ein Trikot von dem legendären Spiel Südafrika gegen Japan 2015, was bedeutet, dass Sie von Rugby-Geschichte umgeben sein werden, wenn Sie die Spiele von hier aus live im Fernsehen verfolgen. Unterstützen Sie Ihr Lieblingsteam, indem Sie einen der Original-Cocktails der Bar trinken, wie z.B. Sakura Blossom (gefrorener Sake und Kirschlikör) oder All Blacks (Schokolade, Cassis-Likör und Soda). Reservierungen können per E-Mail vorgenommen werden.

Legends: Tokyos renommierteste Sportbar

Legends wurde 2004 eröffnet und hat sich dank seiner fröhlichen Atmosphäre, seines zweisprachigen Personals und seiner hochkarätigen Sportübertragungen als eine der besten Sportbars Tokyos etabliert. Zu den Highlights gehören die acht Fernseher der Bar und eine umfangreiche Sammlung von signierten Sportmemorabilien. Alle Posten auf der Speisekarte sind großzügig bemessen – wobei der gewaltige Berg Nachos und das große Burger-Angebot zu den Favoriten gehören. Während der Weltmeisterschaft wird jedes Spiel live übertragen, und auf der Außenterrasse wird eine temporäre Bar errichtet, um die Kapazitäten zu erweitern. Früher haben hier schon mal professionelle Rugbyspieler und Trainer – darunter auch die New Zealand All Blacks – nach einem Spiel auf einen Drink vorbeigeschaut, so dass man nie weiß, auf wen man hier stoßen könnte.

Rugby Bar No Side Club

Adresse 3-10-22 Takada, Toshima-ku, Tokyo
Öffnungszeiten 17:00-24:00
Hinweis: Während der Rugby-WM öffnet der No Side Club an Spieltagen 30 Minuten vor Anpfiff.
Ruhetag Sonntag
Hinweis: Während der Rugby-WM bis auf den 20. September (Freitag) und 13. Oktober (Sonntag) jeden Tag geöffnet.
Anfahrt Bhf. Takadanobaba | Waseda-Ausgang | 5 min zu Fuß
JR-Linie | Seibu Shinjuku-Linie
Andere Gegenden Aktuelle Informationen zu Öffnungszeiten, Ruhetagen, Preisen und weitere Details finden Sie auf der offiziellen Website.
URL Rugby Bar No Side Club (JPN)

Legends Sports Bar Roppongi

Adresse 3-16-33 Roppongi, Minato-ku, Tokyo
Öffnungszeiten Wochentags: 17:00 Uhr – nach Mitternacht
An Wochenenden und feiertags: 12:00 Uhr – nach Mitternacht
Hinweis: Während der Rugby-WM öffnet Legends an Spieltagen drei Stunden vor Anpfiff.
Ruhetag keine Ruhetage
Anfahrt Bhf. Roppongi | Ausgang 5 | 7 min zu Fuß
Oedo-Linie | Hibiya-Linie
Andere Gegenden Aktuelle Informationen zu Öffnungszeiten, Ruhetagen, Preisen und weitere Details finden Sie auf der offiziellen Website.
URL Legends Sports Bar Roppongi (ENG)

Startseite > Neu & Jetzt > New & Trending > Hier können Sie sich in Tokyo die Rugby-WM 2019 anschauen!