Meine Favoriten

Mein Tokyo-Reiseführer

Haben Sie etwas Interessantes gefunden? Dann clicken Sie auf den Herz-Button im Text und fügen Sie eine Seite dieser HP zu Ihren Favoriten hinzu.

Der Hauptinhalt beginnt hier.

added on : May 27, 2019

Ein Augenschmaus und Gaumengenuss

Das Speiseangebot im Gran-Eat Ginza, dem neuesten All-you-can-eat-Restaurant in Tokyo, verlangt geradezu danach, fotografiert zu werden. Es ist bunt, frisch und wird kunstvoll präsentiert. Alle Gerichte – einschließlich gegrilltem Fleisch und Tempura – werden vor Ihren Augen zubereitet, so dass Sie sie genießen können, wenn sie am besten schmecken. Außerdem gibt es beim Büfett eine reichhaltige Salatbar, warme Hauptgerichte und Desserts. Und sogar seine Eiskrem stellt Gran-Eat selbst her!

Frische, sichere und nachhaltige Zutaten aus kleinen Betrieben

Schon beim Betreten des Restaurants kann man sehen, wie stolz Gran-Eat Ginza auf seine Zutaten ist. Verschiedene Gemüsesorten werden neben einer Liste von kleinen Bauernhöfen präsentiert, die Auskunft darüber gibt, woher das Restaurant seine Lebensmittel bezieht. Neunzig Prozent der Zutaten tragen das Zertifikat „Good Agricultural Practice (GAP)”, zu Deutsch „Gute landwirtschaftliche Praxis”. GAP ist ein landwirtschaftliches Zertifizierungssystem, das bei den Olympischen Spielen eingesetzt wird, um die Sicherheit und Nachhaltigkeit von Lebensmitteln zu gewährleisten.

Mahlzeiten für Medaillengewinner

Die Rezepte für viele der Hauptgerichte wurden aus den Cafeterien olympischer Dörfer übernommen. Der Schweinefleisch- und Apfelauflauf wurde bei den Londoner Spielen 2012 serviert, und die brasilianische Suppe mit Huhn, Reis und Karotten stammt von den Olympischen Spielen in Rio 2016. Diese Gerichte waren der Treibstoff für die Athleten, die damals Medaillen gewannen, und dies hier dürfte der einzige Ort in Japan sein, wo man sie probieren kann.

Gran-Eat Ginza

Adresse Etage 2F, Ginza INZ 2, 2-2 Ginza-nishi, Chuo-ku, Tokyo
Öffnungszeiten 11:00-15:30 (letzter Einlass 14:30), 17:00-22:00 (letzter Einlass: 20:30)
Ruhetag Unregelmäßig
Anfahrt Bhf. Yurakucho | 2 min zu Fuß
JR-Linien | Yurakucho-Linie

Bhf. Ginza-itchome | 5 min zu Fuß
Yurakucho-Linie

Bhf. Ginza | 6 min zu Fuß
Ginza-Linie | Hibiya-Linie | Marunouchi-Linie
Andere Gegenden Aktuelle Informationen zu Öffnungszeiten, Ruhetagen, Preisen und weitere Details finden Sie auf der offiziellen Website.
URL Gran-Eat Ginza (JPN)

Quellenlink

Startseite > Neu & Jetzt > New & Trending > Ein gesundes buntes Büfett in der Ginza