Meine Favoriten

Mein Tokyo-Reiseführer

Haben Sie etwas Interessantes gefunden? Dann clicken Sie auf den Herz-Button im Text und fügen Sie eine Seite dieser HP zu Ihren Favoriten hinzu.

Der Hauptinhalt beginnt hier.

Updated: April 2, 2018

Konfuzius-Mausoleum in Yushima 史跡 湯島聖堂

1-4-25 Yushima, Bunkyo-ku, Tokyo

Tempel zu Ehren des konfuzianischen Denkens mit einer gewaltigen Statue des großen Philosophen

Der Tempel Yushima Seido, auch bekannt als Konfuzius-Mausoleum in Yushima, ist der größte konfuzianische Tempel in Tokio und Standort einer Konfuzius-Statue, die als größte der Welt gilt. Der 1690 erbaute Tempel liegt im ruhigen Stadtviertel Yushima nicht weit von Akihabara. Er ist nicht nur ein Zentrum des konfuzianischen Denkens, sondern diente während der Edo-Zeit auch als Bildungseinrichtung für Tokugawa-Beamte.

Der Tempel war die Wiege der Normalschule Tokio (heute Universität Tsukuba) sowie der Mädchennormalschule Tokio (heute Frauenuniversität Ochanomizu) und hatte einen starken Einfluss auf das japanische Schulsystem. Da der Schwerpunkt des Yushima Seido auf Bildung liegt, ist er beliebt bei Schülern und Studenten, die ihn aufsuchen, um für Glück und Erfolg in Schule und Universität zu beten, insbesondere während der Zeit der Aufnahmeprüfungen. Die Schatzkammer des Tempels enthält eine faszinierende Sammlung von Gemälden, Statuen und Artefakten.

Anfahrtsbeschreibung

  • Bahnhof Ochanomizu | 5 min zu Fuß
    JR-Linie Chuo | JR-Linie Sobu | Marunouchi-Linie
  • Bahnhof Shin-Ochanomizu | 5 min zu Fuß
    Chiyoda-Linie

Mehr Details anzeigen

Kontakt

Öffnungszeiten

  • 9:30–17:00 Mo.–So.
    Taiseiden ist nur an Samstagen, Sonntagen und öffentlichen Feiertagen geöffnet.
    Öffnungszeiten unregelmäßig/saisonabhängig

Startseite > Konfuzius-Mausoleum in Yushima