Meine Favoriten

Mein Tokyo-Reiseführer

Haben Sie etwas Interessantes gefunden? Dann clicken Sie auf den Herz-Button im Text und fügen Sie eine Seite dieser HP zu Ihren Favoriten hinzu.

Der Hauptinhalt beginnt hier.

Updated: April 2, 2018

Hama-rikyu-Garten 浜離宮恩賜庭園

1-1 Hamarikyu-teien, Chuo-ku, Tokyo

Edozeitliches Paradies, das Meer und Land miteinander verbindet

Treten Sie ein in diesen wunderschönen Garten aus der Edo-Zeit (1603-1867) und entdecken Sie eine Welt, die vom Rest der Stadt losgelöst zu sein scheint. Die ursprünglich als Residenz eines Feudalherren angelegten Gärten befinden sich am Rande der Bucht von Tokyo, trennen das Meer vom Land ab und beziehen den Gezeitenwechsel ins Gartenkonzept ein.

Tipps

  • Die Pflaumenblüte, die je nach Jahr Ende Februar oder Anfang März zu sehen ist
  • Im Teehaus des Gartens, das in der Mitte des zentralen Teichs liegt, eine Tasse Tee trinken

Der Hama-rikyu-Garten ist um einen zentral gelegenen Teich herum angelegt. In der Mitte des Teiches befindet sich ein Teehaus, in dem Sie sich das ganze Jahr über hinsetzen und eine Tasse Matcha-Tee genießen können. Der Teich des Gartens ist mit dem Meer verbunden, und das Wasser fließt mit den Gezeiten ein und aus, was bedeutet, dass sich der Park in einem steten Zustand des Flusses befindet.

Über den ganzen Park verteilt wachsen zahlreiche Pflaumen- und Kirschbäume, die im Frühjahr in Blüte stehen. Das Herbstlaub ist ab Ende Oktober zu sehen und erreicht seinen Höhepunkt Anfang bis Mitte November.

Der Hama-rikyu-Garten, der im April 1946 für die Öffentlichkeit freigegeben wurde, hatte zuvor mehrere Jahrhunderte lang als feudaler und kaiserlicher Rückzugsort gedient. Die Gartenanlage wurde unter der Leitung des 11. Tokugawa-Shoguns, Tokugawa Ienari, fertiggestellt. Nach der Meiji-Restauration im Jahre 1868 wurde er zu einer Villa, die dem kaiserlichen Haushalt gehörte, bevor er 1945 an die Stadt Tokyo übergeben wurde.

Anfahrtsbeschreibung

  • Bhf. Shiodome | 7 min zu Fuß
    Oedo-Linie | Yurikamome-Linie
  • Bhf. Tsukijishijo | 7 min zu Fuß
    Oedo-Linie
  • Bhf. Shimbashi | 12 min zu Fuß
    JR-Linien | Ginza-Linie | Asakusa-Linie

Mehr Details anzeigen

Kontakt

Öffnungszeiten

  • 9:00–17:00 Mo.–So.
    Öffnungszeiten unregelmäßig/saisonabhängig
  • Letzter Eintritt: 16:30

Preis

Erwachsene

300 Yen

Siehe offizielle Website/örtliches Touristeninformationsbüro

Es gibt Ermäßigungen für Schüler und Senioren

Infos über die Einrichtung

  • mit einer Toilette ausgestattet | Raucherzone |
  • Japanisch | Englisch | Chinesisch (vereinfacht) | Chinesisch (Langzeichen) | Koreanisch | Französisch |
  • Japanisch | Englisch | Chinesisch (vereinfacht) | Chinesisch (Langzeichen) | Koreanisch | Spanisch | Französisch |
  • Parkplätze für Rollstuhlfahrer | Multifunktionstoilette | Wickeltisch | Rollstuhlverleih | Stillzimmer |

Mehr Details anzeigen

Startseite > Hama-rikyu-Garten