Meine Favoriten

Mein Tokyo-Reiseführer

Haben Sie etwas Interessantes gefunden? Dann clicken Sie auf den Herz-Button im Text und fügen Sie eine Seite dieser HP zu Ihren Favoriten hinzu.

Der Hauptinhalt beginnt hier.

Updated: April 2, 2018

Tara Milk Tea

Tara Milk Tea

Land/Region: Australien
Anzahl Japanbesuche: 4
Genießen Sie mit den netten Einwohnern von Ebisu Yokocho einen Drink und schauen Sie sich anschließend eine aufregende Show im Stadtviertel von Roppongi an. Gönnen Sie sich ein paar moderne Sake und probieren Sie mal etwas anderes zum Abendessen, bevor Sie sich bis zum nächsten Morgen in einer Bar in Roppongi vergnügen, wo Sie neue Freundschaften schließen werden.

Kartenlegende (Karte)

  • Laufen
  • Taxi
  • Bus
  • Train
  • Wassertaxi

1

Ebisu Yokocho (Gasse)

Ebisu Yokocho(Gasse) ist voller Restaurants, die hauptsächlich von Einheimischen frequentiert werden und wo die Touristen diejenigen sind, die wissen, was los ist. Wir waren ziemlich früh dran und konnten die Gasse deshalb leider nicht während der Stoßzeit sehen. Uns wurde gesagt, dass es gegen 20.00 Uhr richtig voll wird. Aufgrund der Gerichte, die wir gegessen haben und der dortigen Stimmung waren wir uns bereits bewusst, dass es ein beliebter Platz ist. Die Preise sind sehr günstig, da es sich um eine Gasse handelt und die Verkäufer in der Lage sind, die Einrichtungen zu teilen. Deshalb ist es auch ein attraktiver Platz, den man bei Einbruch der Dunkelheit besuchen sollte.

15 Min.
Details

Mit der Hibiya-Linie vom Bahnhof Ebisu zum Bahnhof Roppongi fahren.

2

Genießen Sie eine Show in Roppongi

Kaguwa Bar

Eine der Überraschungen, mit der wir auf unserer Reise nicht gerechnet hatten, war die Kaguwa Bar! „Kaguwa“ steht für Aroma, oder Duft von Japan, und ist eine neuzeitliche, nicht traditionelle Show, die Sie in der Zone von Roppongi finden.  Ich möchte wirklich nicht viel darüber sagen, aber wenn Sie in Tokyo Zeit übrig haben, kann ich Ihnen dieses Erlebnis nur empfehlen. Ohne alles zu verraten, ist es im Grunde genommen eine Drag-Show, in der einige der traditionellen japanischen Geschichten komödiantisch dargeboten werden. Wenn Sie zu denjenigen gehören, die für Neues offen sind, dann ist das für Sie! Sie müssen über 18 Jahre alt sein und dadurch nicht für Familien geeignet.
※ Dieses Lokal ist aufgrund von einem geplanten Standortwechsel ab dem 15. April vorübergehend geschlossen.

10 Min.

3

Ein Geschmack des modernen Sake

Bar Densui

Bar Densui Roppongi - Für Sake-Fans! Oder für die, die ihn gerne probieren möchten, wie ich! Die Bar Densui ist eine neue und moderne Sake-Bar in Roppongi. Um Ihr Sake-Erlebnis zu begleiten, können Sie viele verschiedene Gerichte bestellen. Allerdings könnte es sein, dass Sie die Hilfe eines Einheimischen benötigen. Alternativ dazu können Sie Ihr Glück herausfordern und die Gerichte von der Speisekarte per Zufallsprinzip auswählen. Wir hatten ein Starter-Set mit einer einzigartigen Mischung aus Geschmacksvarianten und kleinen Gerichten im japanischen Stil.
Wir haben drei verschiedene Sake probiert und wenn Sie wissen möchten, wie sie geschmeckt haben, dann müssen Sie sie selbst probieren.
Ich bin kein großer Fan von Sake oder Alkohol, aber ich bin immer bereit, neue Sachen wie diese zu probieren! Wie die meisten anderen Erlebnisse auf dieser Liste, handelt es sich um Orte, wo Sie häufig Einheimische antreffen und meiner Meinung nach die besten Plätze sind, die man besuchen kann.

5 Min.

4

Eine Nacht in Roppongi

Esprit Tokyo

Vergnügen Sie sich in einem Club voller Touristen. Roppongi galt in den 80er-Jahren als die Disco-Zone. Wir machten uns auf zum Club Espirit Tokyo, der sein 6-jähriges Bestehen feiert. Es ist eine Bar in der Roppongi Zone, in der man sich nach Mitternacht trifft. Es ist ein Ort zum Chillen, an dem sich Auswanderer und Einheimische in einer intimen Umgebung treffen können.

Visit Tokyo > Walks & Tours > Stoßen Sie mit „Kanpai“ auf einen tollen Abend in Tokyo an