Meine Favoriten

Mein Tokyo-Reiseführer

Haben Sie etwas Interessantes gefunden? Dann clicken Sie auf den Herz-Button im Text und fügen Sie eine Seite dieser HP zu Ihren Favoriten hinzu.

Der Hauptinhalt beginnt hier.

Updated: April 2, 2018

Akasaka-Hikawa-Schrein 赤坂氷川神社

6-10-12 Akasaka, Minato-ku, Tokyo

Ein friedlicher Schrein und Garten sowie der Schauplatz eines der größten Festivals von Tokio

Der Akasaka-Hikawa-Schrein ist ein Shinto-Schrein, eingebettet in eine üppig grüne Umgebung und nur acht Gehminuten vom Bahnhof Akasaka entfernt. Der wichtigste spirituelle Wächter von Akasaka ist hier verewigt, deshalb sollten Sie kommen und Ihren Respekt erweisen. Die Gegend ist umgeben von kleineren heiligen Stätten und ein großartiger Ort für einen Spaziergang am Morgen oder Nachmittag.

Der Schrein erwacht während des großen dreitägigen Festivals, bekannt als Akasaka Hikawa Matsuri, das Mitte September stattfindet, zum Leben. Während der Veranstaltung durchstreifen Paradebesucher die Straßen, ziehen Dashi-Motivwagen (altmodische Motivwagen auf Rädern) hinter sich her und tragen kleine Schreine, die als Mikoshi bekannt sind. Falls Sie sich zufällig in der Gegend befinden, kommen Sie vorbei, um die Feierlichkeiten zu erleben.

Anfahrtsbeschreibung

  • Bhf. Akasaka | Ausgang A6 | 8 min zu Fuß
    Chiyoda-Linie
  • Bhf. Roppongi | Ausgang A7 | 8 min zu Fuß Fuß
    Hibiya-Linie | Oedo-Linie

Mehr Details anzeigen

Kontakt

Öffnungszeiten

  • 08:30-17:30 Mo.-So.

Preis

Kostenlos

Infos über die Einrichtung

  • mit einer Toilette ausgestattet | Parkplatz |
  • Strenges Rauchverbot

Startseite > Akasaka-Hikawa-Schrein