Meine Favoriten

Mein Tokyo-Reiseführer

Haben Sie etwas Interessantes gefunden? Dann clicken Sie auf den Herz-Button im Text und fügen Sie eine Seite dieser HP zu Ihren Favoriten hinzu.

Der Hauptinhalt beginnt hier.

Updated: April 2, 2018

Tamarokuto-Wissenschaftszentrum 多摩六都科学館

5-10-64 Shibakubocho Nishi, Tokyo-shi, Tokyo

Tauchen Sie in die Welt der Wissenschaft ein – auf der Erde und im All

Das in Nishitokyo gelegene Tamarokuto-Wissenschaftszentrum ist ein familienfreundliches, interaktives Museum, in dem sich auch eines der laut Guinness-Buch der Rekorde fortschrittlichsten Planetarien der Welt befindet. Das Museum besteht aus fünf Räumen, die unterschiedlichen Facetten wissenschaftlicher Entdeckungen gewidmet sind. In jedem davon finden sich interaktive Exponate, die Ihre Neugier wecken und Ihnen zu einem besseren Verständnis der Geheimnisse der Wissenschaft verhelfen sollen.

Das Highlight des Museums ist sein Kuppeltheater, das unter dem Namen „Ei der Wissenschaft“ bekannt ist. Lassen Sie sich im Kuppeltheater, das unglaubliche 140.000.000 Sterne zeigt, ins Weltall wirbeln. Die Theatervorstellungen wechseln alle zwei Monate und englischsprachige Präsentationen werden angeboten, es ist jedoch am besten, sich vor einem Besuch kundig zu machen.

Anfahrtsbeschreibung

  • Bahnhof Hanakoganei| Nordausgang| 8 min zu Fuß
    Seibu-Shinjuku-Linie

Kontakt

Öffnungszeiten

  • 9:30–17:00 Di.–So.
    Öffnungszeiten unregelmäßig/saisonabhängig

Preis

Erwachsene

500 Yen

Kinder

200 Yen

Nur Barzahlung |

Eintrittspreise variieren je nach Ausstellung

Mehr Details anzeigen

Infos über die Einrichtung

  • mit einer Toilette ausgestattet | Gaststätte/Restaurant | Parkplatz | Geldwechsel |
  • Strenges Rauchverbot
  • Japanisch | Englisch |
  • Aufzug | Automatiktür beim Eingang | Rampe für Rollstuhlfahrer | Rollstuhlzugänglicher Aufzug | Multifunktionstoilette | Wickeltisch | Rollstuhlverleih | Kinderwagenverleih (ggfs. kostenpflichtig) | Stillzimmer |

Mehr Details anzeigen

Startseite > Tamarokuto-Wissenschaftszentrum