Meine Favoriten

Mein Tokyo-Reiseführer

Haben Sie etwas Interessantes gefunden? Dann clicken Sie auf den Herz-Button im Text und fügen Sie eine Seite dieser HP zu Ihren Favoriten hinzu.

Der Hauptinhalt beginnt hier.

Updated: October 1, 2019

Heilige Auferstehungskathedrale 東京復活大聖堂教会

4-1-3 Surugadai Kanda, Chiyoda-ku, Tokyo

Um die Verbreitung des Coronavirus (COVID-19) zu verhindern, kann es sein, dass bestimmte Einrichtungen in und um Tokyo ihre Betriebstage bzw. Öffnungszeiten ändern. Darüber hinaus kann es vorkommen, dass einige Veranstaltungen abgesagt oder verschoben werden. Bitte informieren Sie sich auf den offiziellen Websites der Einrichtungen bzw. Veranstaltungen über die neuesten Informationen und die aktuelle Lage.

Zentrum der orthodoxen Kirche von Japan

Die mitunter auch als Heilige Auferstehungskathedrale bezeichnete orthodoxe Kathedrale Nikolai-do ist der wichtigste Ort für die orthodoxe Kirche von Japan. Die Kirche ist benannt nach ihrem russischen Gründer, dem Heiligen Nikolaus, der als Ivan Dimitrovich Kasatkin (1836 - 1912) geboren wurde und die östlich-orthodoxe Kirche in Japan einführte.

Die sehr russisch anmutende Kathedrale im byzantinischen Stil verlor ihren Glockenturm und ihre Kuppel beim großen Kanto-Erdbeben von 1923. Dank des japanischen Architekten Shinichiro Okada wurde die Kathedrale wieder aufgebaut und 1929 wiedereröffnet.

Anfahrtsbeschreibung

  • Bhf. Shin-ochanomizuChiyoda-Linie2 min zu Fuß

Kontakt

Öffnungszeiten

  • 13:00-16:00
    DienstagMittwochDonnerstagFreitagSamstagSonntag

    13:00-15:30
    DienstagMittwochDonnerstagFreitagSamstagSonntag

    *Ändert sich je nach Saison und/oder Zeitraum
  • Ruhetag: Montagzum Jahreswechsel

Preis

Allgemeine Eintrittsgebühr: 300 Yen

Infos über die Einrichtung

  • Toiletten
  • JapanischEnglisch
  • Rampe für Rollstuhlfahrer

Aktuelle Informationen zu Öffnungszeiten, Schließzeiten, Preisen und mehr finden Sie auf der offiziellen Website oder direkt bei der Einrichtung.