Meine Favoriten

Mein Tokyo-Reiseführer

Haben Sie etwas Interessantes gefunden? Dann clicken Sie auf den Herz-Button im Text und fügen Sie eine Seite dieser HP zu Ihren Favoriten hinzu.

Der Hauptinhalt beginnt hier.

Updated: October 1, 2019

Shin-Marunouchi-Gebäude 新丸ビル

1-5-1 Marunouchi, Chiyoda-ku, Tokyo

Gastronomie, Shopping und Stadtblicke vom Feinsten in diesem großen Gebäude

Das Shin-Marunouchi-Gebäude, das über einen Direktzugang zum Bahnhof Tokio verfügt, beherbergt einige der bekanntesten Unternehmen Tokios, stylische Restaurants und Nobelboutiquen. Das Gebäude, das auch unter dem Namen Shin Maru Biru bekannt ist, gehört zu den höchsten im Bezirk Chiyoda und ist ein jüngerer Gefährte seines benachbarten Schwestergebäudes Marunouchi.

Schlendern Sie durch zahllose öffentliche Bereiche mit eindrucksvollen hohen Decken und bequemen Sofas in den unteren sieben Stockwerken und sehen Sie sich in aller Ruhe in den über 150 Nobelboutiquen und Restaurants um. Besonders erwähnenswert ist eine riesige Außenterrasse im siebten Stock. Offen und von dichtem Grün bewachsen ist sie bei Tag und Nacht das perfekte Plätzchen für einen Blick auf die Skyline der Stadt und des Bahnhofs.

Anfahrtsbeschreibung

  • Bhf. TokyoMarunouchi-LinieDirekt verbunden

Kontakt

Öffnungszeiten

  • *Je nach Stockwerk, Geschäft und/oder Einrichtung unterschiedlich
  • Ruhetag: Unregelmäßig
    *1. Januar

Preis

BargeldVisaJCBMASTERAMEXChina UnionPayAlipay

Je nach Etablissement unterschiedlich

Infos über die Einrichtung

  • ToilettenGaststätteRaucherzoneParkplatzWi-Fi verfügbar
  • Parkplätze für RollstuhlfahrerAutomatiktür beim EingangRolltreppeAufzugRollstuhlzugänglicher AufzugMehrzweck-ToiletteToilette für Stomaträger (einfache Version)Toilette mit HandlaufWickeltischToilette mit BabysitzRollstuhlverleihLeihkinderwagen verfügbarStillzimmerVerfügbar zum Schreiben

Aktuelle Informationen zu Öffnungszeiten, Schließzeiten, Preisen und mehr finden Sie auf der offiziellen Website oder direkt bei der Einrichtung.

Startseite > Shin-Marunouchi-Gebäude