Meine Favoriten

Mein Tokyo-Reiseführer

Haben Sie etwas Interessantes gefunden? Dann clicken Sie auf den Herz-Button im Text und fügen Sie eine Seite dieser HP zu Ihren Favoriten hinzu.

Der Hauptinhalt beginnt hier.

Updated: April 2, 2018

Tobu-Museum für Transport und Kultur 交通と文化の東武博物館

4-28-16 Higashi, Mukojima, Sumida-ku, Tokyo

Eisenbahngeschichte zum Anfassen

Als Paradies für Eisenbahnfreunde liegt das Tobu-Museum passenderweise unter einer Reihe von erhöhten Bahngleisen. Die Stars in diesem weitläufigen Museum, das die Geschichte der Tobu-Eisenbahn dokumentiert, sind die ausgestellten lebensgroßen Wagons, darunter die erste Dampflok (1898) und der erste Elektrozug (1924) der Eisenbahn.

Zu einigen der beliebtesten Attraktionen des Museums gehören das von Besuchern bedienbare Zug-Diorama, das durch ein maßstabsgetreues Modell des Gebiets Suma verläuft, sowie die spezielle Dampflok-Vorführung. Ein ganz besonderes Erlebnis ist die „Beobachtungspromenade“, auf der Sie so nahe an Züge in Betrieb herankommen wie nur möglich!

Aufgrund der zahllosen interaktiven Exponate und Fotogelegenheiten ist es ein perfektes Ausflugsziel für Familien mit kleinen Kindern.

Anfahrtsbeschreibung

  • Bahnhof Higashi-Mukojima | 1 Minute Fußweg
    Tobu-Skytree-Linie

Kontakt

Öffnungszeiten

  • 10:00–16:30
  • Letzter Einlass: 16:00

Preis

Erwachsene

200 Yen

Kinder

100 Yen

Nur Barzahlung |

Infos über die Einrichtung

  • mit einer Toilette ausgestattet | Parkplatz | Geldwechsel |
  • Strenges Rauchverbot
  • Automatiktür beim Eingang | Rampe für Rollstuhlfahrer | Multifunktionstoilette | Wickeltisch | Toilette für Stomaträger (einfache Version) | Rollstuhlverleih | Kinderwagenverleih (ggfs. kostenpflichtig) | Stillzimmer | Klappbett für Erwachsene | Verfügbar zum Schreiben |

Mehr Details anzeigen

Startseite > Tobu-Museum für Transport und Kultur