Meine Favoriten

Mein Tokyo-Reiseführer

Haben Sie etwas Interessantes gefunden? Dann clicken Sie auf den Herz-Button im Text und fügen Sie eine Seite dieser HP zu Ihren Favoriten hinzu.

Der Hauptinhalt beginnt hier.

Updated: April 2, 2018

Nationalstadion Yoyogi 国立代々木競技場

2-1-1 Jinnan, Shibuya-ku, Tokyo

Erleben Sie die Atmosphäre eines spannenden Spieltags unter einem berühmten Dach

Das 1964 von Kenzo Tange entworfene Nationalstadion Yoyogi ist berühmt für seine außergewöhnliche Hängedach-Konstruktion, die dem Architekten großen Ruhm einbrachte und sogar zur Inspiration für die Gestaltung des Olympiastadions in München wurde. Seine Einrichtungen bestehen aus zwei großen Arenen, die Schauplatz zahlreicher Wettkämpfe und Sportereignisse sind.

Eishockey-, Futsal- und Volleyball-Fans können sich Spiele in der größeren „1. Sporthalle“ ansehen. Für Basketball- und Badminton-Spiele müssen Sie sich in die kleinere „2. Sporthalle“ begeben, die 3.000 Zuschauern Platz bietet. Das Stadion ist darüber hinaus Schauplatz verschiedener anderer Sportereignisse und großer kultureller Veranstaltungen. Sehen Sie sich die Website (JPN) an, um sich über aktuelle Veranstaltungen und Sportereignisse zu informieren.

Bitte beachten Sie, dass das Stadion derzeit einer Renovierung unterzogen wird und alles außer den Futsal-Einrichtungen für die Öffentlichkeit unzugänglich ist.

Anfahrtsbeschreibung

  • Bahnhof Harajuku | 5 min zu Fuß
    JR-Linie Yamanote
  • Bahnhof Meiji-jingumae | 5 min zu Fuß
    Chiyoda-Linie | Fukutoshin-Linie

Mehr Details anzeigen

Kontakt

Schlüsselbegriffe

Öffnungszeiten

  • Siehe offizielle Website/örtliches Touristeninformationsbüro
    Alle Einrichtungen außer den Futsal-Feldern sind derzeit vorübergehend geschlossen.

Preis

Kartenpreise variieren je nach Veranstaltung

Mehr Details anzeigen

Infos über die Einrichtung

  • mit einer Toilette ausgestattet | Gaststätte/Restaurant | Raucherzone |

Startseite > Nationalstadion Yoyogi