Meine Favoriten

Mein Tokyo-Reiseführer

Haben Sie etwas Interessantes gefunden? Dann clicken Sie auf den Herz-Button im Text und fügen Sie eine Seite dieser HP zu Ihren Favoriten hinzu.

Der Hauptinhalt beginnt hier.

Updated: April 2, 2018

Kunstmuseum Fuchu 府中市美術館

1-3 Sengencho, Fuchu-shi, Tokyo

Tauchen Sie ein in traditionelle japanische Gemälde und innovative zeitgenössische Kunst

Dieses moderne Museum liegt in einem Park, der früher eine amerikanische Militärbasis war und heute ein innerstädtischer Wald ist, der dazu angelegt wurde, die üppig grüne Umgebung widerzuspiegeln. Im Inneren finden Sie eine ständige Sammlung von Nihonga, japanischen Gemälden, die ab dem 20. Jahrhundert unter Verwendung traditioneller japanischer Techniken gefertigt wurden. Die permanente Sammlung des Museums zeigt neben Werken von Künstlern aus den nahegelegenen Gebieten Tama und Fuchu auch Ausstellungen von zeitgenössischen Künstlern aus ganz Japan.

Das Kunstmuseum Fuchu liegt im Fuchunomori-Park und lässt sich vom Bahnhof Fuchu aus per Bus oder Taxi erreichen. Genießen Sie einen Spaziergang durch den Park und erfreuen Sie sich anschließend der traditionellen und zeitgenössischen japanischen Kunstwerke.

Anfahrtsbeschreibung

  • Bahnhof Fuchu
    Keio-Linie

Kontakt

Öffnungszeiten

  • 10:00–17:00 Di.-So.
  • Letzter Einlass: 16:30

Preis

Nur Barzahlung |

Eintrittspreise variieren je nach Ausstellung
Es gibt Ermäßigungen für Besucher mit Behinderungen, Gruppen

Mehr Details anzeigen

Infos über die Einrichtung

  • mit einer Toilette ausgestattet | Gaststätte/Restaurant | Internetanschluss | Parkplatz |
  • Strenges Rauchverbot
  • Parkplätze für Rollstuhlfahrer | Automatiktür beim Eingang | Rolltreppe | Rollstuhlzugänglicher Aufzug | Multifunktionstoilette | Wickeltisch | Rollstuhlverleih |

Mehr Details anzeigen

Startseite > Kunstmuseum Fuchu