Meine Favoriten

Mein Tokyo-Reiseführer

Haben Sie etwas Interessantes gefunden? Dann clicken Sie auf den Herz-Button im Text und fügen Sie eine Seite dieser HP zu Ihren Favoriten hinzu.

Der Hauptinhalt beginnt hier.

Updated: April 2, 2018

Yoyogi-Hachimangu-Schrein 代々木八幡宮

5-1-1 Yoyogi, Shibuya-ku, Tokyo

An diesem Schrein im Kamakura-Stil werden Ihre Gebete erhört

Vor 4.500 Jahren war das Gelände des Yoyogi-Hachimangu-Schreins ein belebtes Dorf. Der Schrein wurde 1212 in der Kamakura-Zeit gegründet und ist dem Kriegsgott Hachiman gewidmet. Torii und Tempel aus grün und grau verfärbten Steinen verleihen dem historischen Ort eine friedliche Atmosphäre. In der Umgebung stehen die Bäume dicht an dicht.

Am meisten ist am Yoyogi-Hachimangu-Schrein während des Goldfisch-Fests am 4. Sonntag im Mai und beim Herbstfest am 22. und 23. September los. Die Einheimischen werden Ihnen dazu raten, zu den Göttern zu beten, damit sich Ihre Träume erfüllen.

Anfahrtsbeschreibung

  • Bahnhof Yoyogi-Hachiman | 5 min zu Fuß
    Odakyu-Linie
  • Bahnhof Yoyogi-koen | Seitenausgang Yoyogi-Uehara | 5 min zu Fuß Fuß
    Chiyoda-Linie

Mehr Details anzeigen

Kontakt

Öffnungszeiten

  • Rezeption in Shamusho: 09:00-16:00
    Jyuyoyo: 09:00-17:00
    Die Öffnungszeiten können je nach Geschäft/Einrichtung unterschiedlich sein

Infos über die Einrichtung

  • Parkplatz |

Startseite > Yoyogi-Hachimangu-Schrein