Meine Favoriten

Mein Tokyo-Reiseführer

Haben Sie etwas Interessantes gefunden? Dann clicken Sie auf den Herz-Button im Text und fügen Sie eine Seite dieser HP zu Ihren Favoriten hinzu.

Der Hauptinhalt beginnt hier.

Updated: January 19, 2023

MIYASHITA PARK

6-20-10 Jingumae, Shibuya-ku, Tokyo

Um die Verbreitung des Coronavirus (COVID-19) zu verhindern, kann es sein, dass bestimmte Einrichtungen in und um Tokyo ihre Betriebstage bzw. Öffnungszeiten ändern. Darüber hinaus kann es vorkommen, dass einige Veranstaltungen abgesagt oder verschoben werden. Bitte informieren Sie sich auf den offiziellen Websites der Einrichtungen bzw. Veranstaltungen über die neuesten Informationen und die aktuelle Lage.

Einkaufen und Entspannen inmitten des Trubels von Shibuya

Miyashita Park ist ein gutes Beispiel dafür, wie Tokyo sich ständig weiterentwickelt. Der in den 1930er Jahren angelegte Park wurde in den 1960er Jahren zum ersten Dachpark in Tokyo umgestaltet. Heute ist der Miyashita Park eine „multidimensionale“ Anlage, die für jeden etwas zu bieten hat.

Tipps

  • Gehen Sie einkaufen oder legen Sie eine Pause in einem Café ein
  • Vergnügen Sie sich mit Skateboarden oder Bouldern im öffentlichen Park
  • Entspannen Sie sich auf der Dachterrasse im Grünen

Der Einkaufskomplex Rayard Miyashita Park erstreckt sich über 330 Meter und bietet Dutzende von Geschäften, eine Seitenstraße und Restaurants – perfekt für einen kleinen Einkaufsbummel, die Lektüre eines schönen Buches in einem gemütlichen Café oder das Beobachten der Menschenmengen bei einer Tasse Kaffee.

Der öffentliche Park auf dem Dach bietet einen Skateboardplatz, eine Boulderwand und ein Sandspielfeld, das den Besuchern die einzigartige Möglichkeit bietet, im Stadtzentrum Beachvolleyball zu spielen. Natürlich gibt es auch Grünflächen, auf denen Sie sich kurz entspannen und inmitten der Energie von Shibuya Ihre innere Mitte finden können.
Der Komplex Miyashita Park umfasst sogar ein Hotel, in dem Sie übernachten können und das sich als Ausgangspunkt für die Erkundung anderer Teile der Stadt eignet. Die trendige Gastronomie- und Modeszene in Harajuku und die herrlichen Retro-Bars in der Seitenstraße Shibuya Yokocho sind ebenfalls bequem erreichbar.

Anfahrtsbeschreibung

  • Bhf. ShibuyaJR Yamanote-LinieJR Saikyo-LinieJR Shonan-Shinjuku-LiniTokyo Metro Hanzomon-LinieTokyo Metro Ginza-LinieTokyo Metro Fukutoshin-LinieTokyu Toyoko-LinieTokyu Den-en-toshi-Linie京王井の頭線Ca. 3 min zu Fuß

Kontakt

Ihr derzeitiger Aufenthaltsort

Öffnungszeiten

  • *Je nach Stockwerk, Geschäft und/oder Einrichtung unterschiedlich
  • Ruhetag: Unregelmäßig
    zum Jahreswechsel (Öffentlicher Park)

Preis

Je nach Etablissement unterschiedlich

Infos über die Einrichtung

  • ToilettenGaststätteRaucherzoneParkplatzWi-Fi verfügbar
  • Parkplätze für RollstuhlfahrerAutomatiktür beim EingangRolltreppeAufzugRollstuhlzugänglicher AufzugMehrzweck-ToiletteToilette für Stomaträger (einfache Version)Toilette mit HandlaufWickeltischToilette mit BabysitzStillzimmer

Informationen zu COVID-19-Präventionsmaßnahmen

  • Es kann sein, dass Einlassbeschränkungen bestehen
  • Einrichtung mit offizieller COVID-19-Sicherheitsplakette

Aktuelle Informationen zu Öffnungszeiten, Schließzeiten, Preisen und mehr finden Sie auf der offiziellen Website oder direkt bei der Einrichtung.