Der Hauptinhalt beginnt hier.

Tama

Ein knappe Stunde Bahnfahrt westlich vom Zentrum Tokyos liegt das Gebiet Tama-Musashino. Die Gegend ist ein Wallfahrtsort für alle die sich für japanische Subkultur interessieren, denn es ist der Schauplatz berühmter Anime-Zeichentrickfilme und es gibt auch Themenparks weltweit bekannter Comicfiguren. Gleichzeitig gibt es hier aber auch viele sehenswerte Orte mit stimmungsvollem Stadtbild. Das Gebiet Nishi-Tama entlang der JR Ome-Linie ist die mit reicher Natur gesegnete grüne Lunge Tokyos. Hier liegt der Berg Takao, der zusammen mit dem Berg Fuji im Michelin-Reiseführer mit drei Sternen ausgezeichnet wurde, es gibt aber auch Schluchten, Tropfsteinhöhlen und viele andere Naturattraktionen, die man sich erwandern kann, wobei Abstecher vom Zentrum Tokyos aus auch als Tagesausflug problemlos möglich sind.

Die Schluchten sind auch im Sommer angenehm kühl.

Hier kann man Ausblicke genießen, wie man sie von Tokyo nicht erwarten würde.

Sehenswürdigkeiten dieses Gebiets anschauen!

Mt. Takao (Englisch)

Takaosan Yakuo Temple (Englisch)

Akigawa Gorge (Englisch)

Die Suchfunktion nach Unterkünften ist in englischer Sprache.
Suche auf Englisch