Meine Favoriten

Mein Tokyo-Reiseführer

Haben Sie etwas Interessantes gefunden? Dann clicken Sie auf den Herz-Button im Text und fügen Sie eine Seite dieser HP zu Ihren Favoriten hinzu.

Der Hauptinhalt beginnt hier.

Updated: October 1, 2019

Samurai-Museum サムライミュージアム

Etage 1F, Eiwa 6th Building, 2-25-6 Kabukicho, Shinjuku-ku, Tokyo

Ein Rückblick auf Japans feudale Vergangenheit, vollgepackt mit Samuraischwertern, Helmen und kunstvollen Rüstungen

Das Samurai-Museum ist ein Muss für alle, die sich für das alte Japan und die bewegte Geschichte von Krieg und Konflikten interessieren, die das Land bis ins späte 16. Jahrhundert hinein prägten. Es gibt hier 70 verschiedene Samurai-Rüstungen zu sehen, und Besucher können sich Samurai-Kostüme anziehen, einen Kabuto-Helm aufsetzen und bei Kampfvorführungen von geübten Schauspielern zuschauen. Frauen können auch einen Irouchikake tragen, eine besondere Art von Kimono, die bei Hochzeiten zum Einsatz kommt. Mit einer Reservierung ist es auch möglich, einige andere Attraktionen zu erleben, Kalligraphieunterricht etwa oder einen japanischen Schwertkampfkurs.

Tipps

  • Fragen Sie nach einem kostenlosen englischsprachigen Museumsführer, der Ihnen die verschiedenen Arten von Rüstungen und Waffen sowie das Leben der Samurai ausführlich beschreibt
  • Machen Sie Fotos von sich und Ihren Freunden in den schweren, einschüchternd wirkenden Samurai-Rüstungen

Über das ganze Mittelalter hinweg fungierten die Samurai als Krieger, die ihren Landesfürsten treu unterstützten. Sie waren gut in militärischer Strategie und Kampftechniken ausgebildet und genossen innerhalb der Kriegerklasse hohes Ansehen. Nach der Vereinigung Japans unter der Hegemonialherrschaft des Shoguns Tokugawa Ieyasu Anfang des 16. Jahrhunderts hatten die kämpfenden Samurai keinen Grund mehr, zum Schwert zu greifen. Stattdessen entwickelten sie sich zu einem gebildeten und reichen Adelsstand. Das Samurai-Museum konzentriert sich auf die frühere Zeit, als diese edlen Krieger noch gegeneinander Krieg führten.

Anfahrtsbeschreibung

  • Bhf. Seibu-ShinjukuSeibu Shinjuku-Linie4 min zu Fuß

Kontakt

Öffnungszeiten

  • 10:30-21:00
    MontagDienstagMittwochDonnerstag

    10:30-20:00
    FreitagSamstagSonntagFeiertag

    *Letzter Eintritt 30 Minuten vor Schließung
  • Ruhetag: Täglich geöffnet

Preis

Allgemeine Eintrittsgebühr: 1900 Yen

BargeldVisaJCBMASTERAMEXChina UnionPay

Infos über die Einrichtung

  • ToilettenWi-Fi verfügbar
  • JapanischEnglisch
  • JapanischEnglisch
  • Automatiktür beim Eingang

Aktuelle Informationen zu Öffnungszeiten, Schließzeiten, Preisen und mehr finden Sie auf der offiziellen Website oder direkt bei der Einrichtung.

Startseite > Samurai-Museum