Meine Favoriten

Mein Tokyo-Reiseführer

Haben Sie etwas Interessantes gefunden? Dann clicken Sie auf den Herz-Button im Text und fügen Sie eine Seite dieser HP zu Ihren Favoriten hinzu.

Der Hauptinhalt beginnt hier.

Updated: April 2, 2018

Ryogoku Kokugikan 両国国技館

1-3-28 Yokoami, Sumida-ku, Tokyo

Erleben Sie in der Sumohalle Ryogoku Kokugikan den Nationalsport live

Die Kampfarena Ryogoku Kokugikan ist das Zentrum des Sumo in Japan. Hier treffen die Weltklasse-Ringer dreimal im Jahr bei den Tokioter Turnieren im Januar, Mai und September aufeinander.

Diese gewaltigen Ringer, die als „Rikishi“ bekannt sind, gehen mit enormer Kraft aufeinander los, um ihren Gegner aus dem Ring zu werfen. Die Wettkämpfe beginnen morgens um 9 Uhr mit den Nachwuchstalenten, und je mehr der Tag voranschreitet, desto beachtenswerter werden die Begegnungen. Ehemalige Sumoringer fungieren als Türsteher, so dass Sie möglicherweise berühmte Yokozuna-Champions vergangener Zeiten treffen. Am Abend können Sie in einem der vielen umliegenden Restaurants essen, die Chanko-nabe servieren, das gleiche Eintopfgericht, das täglich von den Sumoringern verspeist wird. Außerhalb der Saison finden in dem 10.000 Zuschauer fassenden Gebäude professionelle Ring- und Boxkämpfe sowie Musikkonzerte statt.

Kontakt

Startseite > Ryogoku Kokugikan