Home > Tokyo × entdecken > Ein Turm jenseits von Zeit und Raum TOKYO SKYTREE® > Ein Turm jenseits von Zeit und Raum TOKYO SKYTREE®

Der Hauptinhalt beginnt hier.

Ein Turm jenseits von Zeit und Raum TOKYO SKYTREE®

Mit seinen 634m Höhe ist der TOKYO SKYTREE der höchste freistehende Sendeturm der Welt und eines der neuen Wahrzeichen Tokyos. Seine Besonderheit liegt nicht allein in der Rekordhöhe. In dem Turm vereinen sich Zeit und Raum überschreitendes Design und Technik, von der Edo-Zeit bis heute.

Fusion von modernster Technik und alter japanischer Weisheit

Der TOKYO SKYTREE ist eine Kristallisation von anspruchsvollster Technik der Moderne und althergebrachter japanischer Weisheit. Seine eigentümliche Form ist charakterisiert durch konkave (sori) und konvexe (mukuri) Formen, die von der alten buddhistischen Tempelarchitektur der Nara- und Heian-Zeit inspiriert sind. Doch nicht nur in der Konstruktion, sondern auch im Interieur und anderen Details spiegelt sich der besondere Stil Tokyos wieder.

Der 22m breite SUPER CRAFT TREE am Eingang im 4. Stock ist ein Wandinstallation des Innenarchitekten Yukio Hashimoto. Das Werk bringt die einzigartige traditionelle Kultur und Handwerkskunst der edozeitlichen Shitamachi zum Ausdruck. Besonders charakteristisch sind seine konkaven Formen (sori), die sich im sanften Schwung eines japanischen Schwertes entlang der Turmwand ziehen, sowie der Herzpfeiler im Gebäudeinneren (shinbashira). Für die Beleuchtung des Ticketschalters im selben Stock wurde traditionelles geschliffenes Glas verwandt. Der „TEMBO-SHUTTLE“-Aufzug, der die Höhe von 350m in nur 50 Sekunden zurücklegt, ist mit Kunstmotiven von Kirschblüten, dem Sumida-gawa-Fluss, japanischen Festen und Austernfischern versehen. Allerorts trifft man auf Design, in dem die edozeitlichen Kultur auf moderne Weise zum Ausdruck kommt.

Inside_13004-0084.jpg

Inside_13004-0083.jpg

Der höchste erreichbare Punkt: 451,2m Zu Fuß nach oben

Die Hauptattraktion des TOKYO SKYTREE ist die „TEMBO GALLERIA“, das weltweit höchste Observatorium eines Sendeturms. Von 445m Höhe geht man zu Fuß über eine Rampe langsam auf den höchsten erreichbaren Punkt von 451,2m. Auf diese Weise gewinnt der Besucher das Gefühl, den höchsten Punkt auf eigenen Beinen erklommen zu haben! Das Observatorium auf dem höchsten Punkt ist der sogenannte Solakara Point. Die umgebenden Glaswände und LED-Lichter im Fußboden erwecken den Eindruck als befände man sich mitten im Himmel.

Auf dem „TOKYO SKYTREE TEMBO DECK” in 350m Höhe ist ein Wandschirm des japanischen Holzschnittmeisters KUWAGATA Keisai aus dem Jahr 1809 ausgestellt. Vergleicht man den jetzigen Ausblick mit dem auf dem Wandschirm dargestellten alten Stadtbild von Edo, kann man sich eine ungefähre Vorstellung vom Wandel der Stadt seit der Edo-Zeit machen.

Der TOKYO SKYTREE ist nicht nur eine Kulmination von modernem Design und Architektur, sondern auch eine Hommage an die Weisheit des alten Edo. Technik und Design über die Zeitgrenzen hinweg lassen das alte und neue Tokyo erspüren.

Inside_13004-0080.jpg

Inside_13004-0064.jpg

Inside_13004-0090.jpg

TOKYO SKYTREE®

Lage 1-1-2 Oshiage, Sumida-Ku, Tokyo
Anfahrt TOKYO SKYTREE Bhf (TOBU SKYTREE Linie) oder Oshiage (SKYTREE Mae) Bhf (Tokyo Metro Hanzomon Linie u.a.)

Vom Bahnhof sind es nur wenige Schritte

Öffnungszeiten  8:00-22:00

Ruhetag

Ganzjährig geöffnet

Homepage

http://www.tokyo-skytree.jp/en/

TOKYO SKYTREE® TEMBO DECK Einzeltickets

Verkauf ab 11.7.2012 (Bis zum 10.7. sind Karten nur per Vorreservierung erhältlich. Keine Tageskarten.)

Vorverkauf TOKYO SKYTREE Web Tickets

PC: http://www.tokyo-skytree.jp/en/reservation/ (Die verlinkte Webseite ist auf Englisch.)

Tageskarte

Ticketschalter im 4. Stock des TOKYO SKYTREE (ab 7.11.)

Gebühren

TOKYO SKYTREE TEMBO DECK (350m)

  • Vorverkauf: Erwachsene (ab 18 J.) 2.500 Yen, Jugendliche (12-17 J.): 2.000 Yen, Kinder (6-11 J.) 1.400 Yen, Kindergartenkinder (4-5) 1.100 Yen
  • Tageskarte: Erwachsene (ab 18 J.) 2.000 Yen, Jugendliche (12-17 J.): 1.500 Yen, Kinder (6-11 J.) 900 Yen, Kindergartenkinder (4-5) 600 Yen

TOKYO SKYTREE TEMBO GALLERIA (450m)

  •  Nur Tageskarte: Erwachsene (ab 18 J.) 1.000 Yen, Jugendliche (12-17 J.): 800 Yen, Kinder (6-11 J.) 500 Yen, Kindergartenkinder (4-5) 300 Yen

* Kinder bis 3 Jahre: Eintritt frei. Kinder bis 3 Jahre frei. Für Grundschüler bis 12 Jahren gilt der Kinderpreis, für Oberschüler bis 18 Jahren der Jugendpreis.

 

Die Suchfunktion nach Unterkünften ist in englischer Sprache.
Suche auf Englisch