Home > Neueste Themen > Natsume Soseki Memorial Museum

Der Hauptinhalt beginnt hier.

Natsume Soseki Memorial Museum

Image

Wiedererschaffung eines Teils des früheren Wohnsitzes von Natsume Soseki, wo die bekannten Werke entstanden sind

Am 24.09.2017 (So.) eröffnet in Shinjuku das „Natsume Soseki Memorial Museum“. Natsume Soseki ist ein großer Schriftsteller des modernen Japans. Im Museum ist ein Teil seines früheren Wohnsitzes, „Soseki-Sanbo“, wo die vielen Meisterwerke wie u.a. „Kokoro“ entstanden sind, wiedererschaffen worden. Die Besucher können Orte wie das Arbeitszimmer, Gästezimmer oder die Veranda, an denen Soseki lebte und schrieb, besichtigen. Ebenfalls eingerichtet sind ein Museumsshop, in dem Original-Souvenirs verkauft werden, und ein Buchcafé, in dem der Besucher während seines Aufenthaltes Werke von Soseki lesen kann. In Shinjuku, wo Soseki geboren wurde, aufgewachsen und auch gestorben ist, gibt es viele Orte, die in Verbindung mit ihm stehen. Nach dem Besuch des „Natsume Soseki Memorial Museums“ bietet es sich an, mit der Wanderkarte für die Umgebung in der Hand, die das Museum empfiehlt, dem „Soseki-Spazierweg“, den Spuren von ihm zu folgen.

Image

Image

Natsume Soseki Memorial Museum

Adresse

7 Waseda-minamicho, Shinjuku-ku, Tokyo

Öffnungszeiten

10:00-18:00 (Letzter Einlass: 17:30 Uhr)

Ruhetag

montags (wenn der Montag ein Feiertag ist, dann der nächste Werktag), vom 29.12. bis zum 03.01.
*der 25.09.(Mo.) ist geöffnet

Anfahrt

10 min zu Fuß vom Ausgang 1 des U-Bhf. „Waseda“ (Tokyo Metro Tozai-Linie)

Kontakt

TEL:03-3205-0209 (nur Japanisch)

URL

Natsume Soseki Memorial Museum (ENG) (External link)

Zuletzt aktualisiert: 19. September 2017

Die Suchfunktion nach Unterkünften ist in englischer Sprache.
Suche auf Englisch